zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Röntgenfluoreszenz-Analysegeräte

Anzeige

Für die Elementanalyse im Bergbau

Vorkalibriertes EDRFA-Tischgerät

PANalytical stellte das neue Epsilon 1 EDRFA-(Energiedispersive Röntgenfluoreszenz-Analyse-)Gerät für vorkalibrierte Analysen von Materialien aus dem Bergbau vor. Entwickelt für die kompakte und kostengünstige Analyse in einer Reihe von Schlüsselindustrien bietet das neue Epsilon 1 eine komplette, hochqualitative Lösung für die Elementanalyse.

mehr...
Anzeige

SPECTRO auf der Ilmac

RFA- und ICP-OES-Spektrometer

Auf der vom 24. bis 27. September 2013 in Basel stattfindenden Ilmac, der Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie, zeigt SPECTRO die drei Geräte SPECTRO XEPOS, SPECTROSCOUT und SPECTROBLUE. Diese decken verschiedene Einsatzbereiche in der Elementanalytik der unterschiedlichsten Industrien ab. Messebesucher finden das Unternehmen in Halle 1.1 am Stand C87.

mehr...

Mikrospotanalysator SEA6000VX

Neuer Mikrospot-Analysator

Zur Schichtdickenmessung und Flächenanalyse

Der SEA6000VX ermöglicht sowohl die Messung von Metallspuren und gefährlichen Elementen als auch die Bestimmung von Schichtdicken metallischer Überzüge. Er verfügt über eine Heliumspülung zur Messung der Röntgenfluoreszenzstrahlung leichter Elemente von Na an und ist mit einem elektrisch gekühlten Halbleiter-Detektor für hohen Zählratendurchsatz und einem Dual-Kamera-System ausgestattet.

mehr...