Transaktion in der Chemiebranche

Sabic erwirbt Anteil an Clariant

Das Spezialchemieunternehmen Clariant hat die Beteiligung des Branchenvertreters und Partnerunternehmens Sabic bestätigt, der einen Anteil von 24.99% an Clariant erworben hat. Der Erwerb dieser Anteile, die zuvor von 40 North und White Tale gehalten wurden, macht Sabic zum größten Aktionär von Clariant.

Wie in der Branche üblich, wurde Clariant vor der Transaktion von Sabic über die Absicht informiert, die Aktien zu erwerben. Sabic ist eines der großen globalen Chemieunternehmen mit einem bedeutenden Spezialchemikaliengeschäft und ist auch bereits ein Partner von Clariant im Catalysts Joint Venture Scientific Design.

Clariant beabsichtigt, in den kommenden Wochen mit Sabic zusammenzuarbeiten, um die neue Situation zu erörtern und mögliche Wege zur Wertgenerierung auszuloten. Clariant wird auch den bestehenden Dialog mit allen anderen Aktionären fortsetzen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Trotz ungünstigem Umfeld

Starkes Wachstum bei Clariant

Clariant kündigte für das Jahr 2014 einen Jahresumsatz aus fortgeführten Aktivitäten von 6,116 Mrd. CHF an. Im Vergleich zu 6,076 Mrd. CHF im Jahr 2013 stellt dies einen Anstieg von 5 % in Lokalwährungen dar, der vor allem auf höhere Volumen (+4 %)...

mehr...