News

Steigern Sie die Effizienz beim Pipettieren

INTEGRA zeigt in zwei neuen informativen Videos, wie mit einer neuen Generation von elektronischen Pipettier-Tools eine Brücke zwischen den großen Robotersystemen und Handpipetten geschlagen wird. VIAFLO 96 und VIAFLO voyager erhöhen Ihre Produktivität und Effizienz laut Pressemitteilung zu einem Bruchteil der Kosten und des Trainings, wie sonst bei vollautomatischen Liquid-Handling-Systemen üblich ist.

VIAFLO 96* ist das erste handgeführte, elektronische Pipettiersystem, mit welchem 96 Proben simultan pipettiert werden können. Es gibt kaum ein schnelleres und einfacheres System für den Probentransfer in 96-Well- und 384-Well-Mikroplatten. Dank der intuitiven Benutzeroberfläche können Sie sofort beginnen, ohne vorher komplexe Programme aufsetzten zu müssen. VIAFLO 96 ist daher so einfach zu bedienen wie jede andere Pipette in Ihrem Labor. Es stehen Ihnen vier verschiedene Pipettierköpfe für den Volumenbereich von 0,5...1250 µl zur Verfügung, um immer mit maximaler Genauigkeit zu pipettieren. Beispiele typischer Applikationen sind Reformatierungen von 96-Well- zu 384-Well-Platten, Dispensieren von Puffern und Master Mixes, Wechsel von Zellkulturmedien und simultanes Starten oder Stoppen von 96 Reaktionen.

VIAFLO voyager** ist die erste Pipette mit elektronisch veränderbarem Spitzenabstand. Durch einfaches Drücken eines Knopfes wird der Spitzenabstand verändert. Somit können mehrere Proben auf einmal transferiert werden, anstatt wie mit einer Einkanal-Pipette hundert Male hin und her zu pipettieren. Das spart nicht nur Zeit, sondern minimiert auch die Gefahr eines Pipettierfehlers. Der Spitzenabstand ist frei wählbar und es können bis zu drei Positionen gespeichert werden. Das erlaubt simultanes Transferieren von Proben zwischen jeglichen Formaten, wie 24-, 48-, 96- und 384-Well-Platten, Zentrifugenröhrchen und Taschen von Agarose/SDS-Gels.

Anzeige

Weitere Informationen finden Sie in den Videos oder Sie kontaktieren INTEGRA unter +41-81-286-9530 / info@integra-biosciences.com (Europe / Asia Pacific) oder +1-603-578-5800 / contact@viaflo.com (North / South America).

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Liquid-Handling

Mikrobiologische Arbeitsprozesse optimiert

Forscher der Universität Zürich optimieren ihre experimentellen mikrobiologischen Arbeitsprozesse mit der elektronischen Mehrkanalpipette Viaflo 96/384 des Schweizer Herstellers Integra. Alexandre Figueiredo, Doktorand an der Fakultät für Pflanzen-...

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...