News

Stratophase auf der Biotechnica

Stratophase, ein innovatives Unternehmen für Real-time- und In-situ-Monitoring sowie Diagnostik, wird seine einzigartige optische Mikrochip-Technologie SpectroSensTM auf der Biotechnica 2011 (Halle 9, Stand A28) präsentieren. SpectroSens ist ein leistungsfähiges Instrument für Real-time-, In-line-Monitoring und portable Biodetektion und basiert auf dem Know-how von Stratophase in der Herstellung von Glasfaserkommunikation und Festkörper-Siliziumbauelementen. Diese Technologie kann in unterschiedlichen Anwendungsbereichen eingesetzt werden, z.B. zur Optimierung von Bioreaktorprozessen, wie sie in der biopharmazeutischen Fertigungsindustrie angewandt werden, wie auch zur Krankheitsdiagnose, indem die SpectroSens-Chips zusammen mit hochspezifischer Immunoassay-Chemie eingesetzt werden.

Stratophase ist kürzlich mit mehreren renommierten Organisationen Partnerschaften eingegangen, darunter das britische Verteidigungsministerium und ein Konsortium aus GlaxoSmithKline, Green Biologics und dem Centre of Process Innovation (CPI), um SpectroSens in unterschiedlichsten Umgebungen zu testen und zu validieren. Diese Projekte haben gezeigt, dass SpectroSens ein Real-time-, In-line-Flüssigmonitoring-System ist, dass die Effizienz der Herstellungsprozesse verbessern kann und eine schnelle Biodetektion vor Ort bietet.

Die einzigartige Technologie von Stratophase nutzt Licht, um Veränderungen zu messen, und bietet so Präzision, Flexibilität und Kosteneffizienz. Beim Einsatz für Bioreaktor-Monitoring wird eine schnelle Datenübertragung über Faseroptik und eine hohe Signaltreue gewährleistet. Dies bedeutet auch, dass mehrere Sensoren problemlos miteinander vernetzt werden können. So werden Ergebnisse von mehreren Bioreaktoren über eine einzige Steuereinheit, die sich bei Bedarf auch bis zu hunderten von Metern entfernt befinden kann, gleichzeitig erhalten. Beim Einsatz in einer Biodetektionsumgebung können mit einem Einmal-Chip mehrere Proben gleichzeitig oder mehrere biologische Targets in einer einzelnen Probe getestet werden. Dank dieser Funktionsvielfalt bieten die SpectroSens-Chips zahlreiche Vorteile in jeder gewählten Anwendung.

Anzeige

Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie Stratophase auf der Biotechnica am Stand A28, Halle 9 oder besuchen Sie die Website unter http://www.stratophase.com.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Forschungsprojekt "Nanofacil"

Enzyme resistenter machen

Ein Forschungsprojekt an der Jacobs University unter Leitung von Dr. Marcelo Fernandez-Lahore, Professor of Biochemical Engineering, soll zu einer Plattform für die erleichterte Weiterverarbeitung einer Vielzahl von biologischen Produkten führen.

mehr...