Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv> Testen Sie die FRITSCH Geräte zum Mahlen und Messen

NewsTesten Sie die FRITSCH Geräte zum Mahlen und Messen

sep
sep
sep
sep
News: Testen Sie die FRITSCH Geräte zum Mahlen und Messen

Das FRITSCH Labormobil ist in der Zeit vom 16. bis 27. Juni 2008 rund um Hamburg und Berlin wieder unterwegs! Das voll ausgestattete Labormobil macht auch gerne vor Ihrem Hause Station, bestückt mit Geräten zum Zerkleinern, Messen und Teilen/Zuteilen. Sie haben die Möglichkeit Ihre speziellen Anwendungsprobleme direkt vor Ort zu besprechen - kostenlos und unverbindlich - sowie die Geräte mit Ihren Proben zu testen. Stellen Sie die FRITSCH-Geräte auf die Probe! Wenn Sie Interesse haben, schicken Sie einfach eine E-Mail an Tanja Scherer, info@fritsch.de. Herr Hopfe der Anwendungsberater, wird Sie zur Terminabstimmung dann kontaktieren. Weitere Informationen und Termine finden Sie unter http://www.fritsch.de.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Partikelmessgerät

Fritsch auf der analyticaProbenaufbereitung und Partikelmessung

Auf der analytica zeigt das Unternehmen Fritsch Innovationen aus den Bereichen Zerkleinerung, Siebanalyse, Partikelmessung und Probenteilung.

…mehr
Best Products at EuroLab 2014 Wettbewerb: Fritsch Innovation überzeugte Jury

Best Products at EuroLab 2014 WettbewerbFritsch Innovation überzeugte Jury

Während der diesjährigen Fachmesse EuroLab in Warschau wurde beim Best Products at EuroLab 2014 Wettbewerb das neue Fritsch Partikelmessgerät Analysette 28 ImageSizer ausgezeichnet.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Logo EU-Kommission

Registrierungsdossiers für NanomaterialienVCI: Anpassung der REACH-Anhänge schafft Rechtssicherheit für Unternehmen

Der REACH-Regelungsausschuss der EU-Kommission hat eine Reihe von Präzi-sierungen für Nanomaterialien in den Anhängen der europäischen Chemikalienverordnung REACH beschlossen. Der VCI kommentiert den Beschluss.

…mehr
Prof. Dr. Markus Nöthen (links) und Dr. Andreas Forstner mit einem Manhattan-Diagramm

Großangelegte ErbgutanalyseForscher entdecken 30 neue Gene für Depression

Ein internationales Forscher-Konsortium entdeckte unter Beteiligung der Universität Bonn insgesamt 30 neue Genorte, die mit schwerer Depression in Zusammenhang stehen. 14 Erbgutregionen, die Forscher bereits vorher entschlüsselt haben, wurden darüber hinaus bestätigt.

…mehr
Das von mySkin entwickelte mobile Endgerät „OKU“ analysiert verschiedenste Hauteigenschaften und kann Empfehlungen zur Hautpflege geben. (Bild: Evonik)

Digitale HautanalyseEvonik investiert in das amerikanische Start-Up mySkin

Evonik hat über seine Venture Capital-Einheit in das amerikanische Start-Up mySkin, Inc investiert und hält nun eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen zur digitalen Hautanalyse mit Sitz in Jersey City (New Jersey, USA).

…mehr
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Einkaufsführer

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter