News

Venture Lounge TV: Neuer Startup-Sender gegen die Wirtschaftsflaute

Unter dem Namen "Venture Lounge TV" hat Deutschlands neuer Fernsehsender für Startup-Unternehmen und Firmeninvestoren den Betrieb aufgenommen. Das neue TV-Venture wird gemeinsam von dem virtuellen Fernsehstudiobetreiber http://make.tv (www.make.tv), der Corporate Finance-Beratung CatCap (www.catcap.de), der Venture Capital-Gesellschaft Neuhaus Partners (www.neuhauspartners.de) und dem PR-Netzwerk European Marketing Communications (www.euromarcom.de) betrieben. "Wir machen ein gezieltes Programm zur Stärkung von Menschen, die ein neues Unternehmen gründen, Arbeitsplätze schaffen und mit Innovationen made in Germany Zeichen gegen die Wirtschaftsflaute setzen", betont der Medien-Unternehmer Andreas Constantin Meyer, Leiter des neuen Senders "Venture Lounge TV".

Das neuartige Fernsehformat ermöglicht jungen Unternehmern, sich im Internet unter http://www.venture-lounge.de gezielt der Finanzwelt vorzustellen. Zielgruppe sind vor allem institutionelle Investoren, Risikokapitalgesellschaften und private Kapitalgeber, die sich an aufstrebenden Unternehmen beteiligen wollen. Fast wie bei einer "Schatzsuche" geht es darum, so rasch wie möglich den nächsten "big shot" zu entdecken. Hierzu führen CatCap, Neuhaus Partners und euromarcom PR unter dem Namen "Venture Lounge" bundesweit eine Art "Casting-Show" durch, auf der sich Startup-Unternehmen der Investorenszene präsentieren können. Diese Veranstaltungen werden über den neuen Sender "Venture Lounge TV" übertragen. Zum Programm gehören Fachvorträge von Insidern ebenso wie Interviews mit Gründern und die TV-Vorstellung der drei besten Startups jedes Events. Dadurch erhöhen sich die Chancen von Unternehmern und Kapitalgebern gleichermaßen, den jeweils passenden Partner zu finden. "Die Unternehmen entscheiden, ob sie über die direkte Präsentation hinaus auch ins Venture Lounge TV wollen", erklärt CatCap-Geschäftsführer Mark Miller: "Sie können damit nicht nur auf der Investorenveranstaltung wichtige Kontakte knüpfen, sondern auch ein breiteres Publikum erreichen." Übrigens ist http://make.tv selbst auf einer Venture Lounge als "Schatz" entdeckt und mit der deutschen Startup-Goldmedaille ausgezeichnet worden. Die Idee für Deutschlands ersten Startup-Sender ist aus dieser Situation heraus geboren worden.

Anzeige

make.tv überträgt die Veranstaltung morgen live ab 12 Uhr unter http://make.tv/venturelounge.

Die Venture Lounge (www.venture-lounge.de) ist eine exklusive Veranstaltungsreihe, die Unternehmen auf der Suche nach strategischen Investoren und Kapitalgebern zusammenbringt. Der Auswahlprozess wird durch die auf Corporate Finance spezialisierte Beratungsgesellschaft CatCap (www.catcap.de) organisiert. Die Verbindung zur Öffentlichkeit stellt das Public-Relations-Agenturnetz European Marketing Communications (www.euromarcom.de) her.

Weitere Informationen: Venture Lounge c/o CatCap, Valentinskamp 24, 20354 Hamburg, Tel. 040/300836-0, E-Mail: info@catcap.de, Web: http://www.venture-lounge.de, http://www.catcap.de.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Raman-Spektroskopie

Metrohm übernimmt B & W Tek

Die Metrohm AG aus Herisau, Schweiz, und B & W Tek aus Newark, Delaware, USA, haben die Akquisition von B & W Teks Spectroscopy Solution Business, B & W Tek LLC, sowie mehrerer ausländische Tochtergesellschaften bekannt gegeben.

mehr...
Anzeige

Pharma 4.0

Auszeichnung für Werum IT Solutions

Werum IT Solutions ist von APAC CIO Outlook als einer der „Top 10 Pharma & Life Science Solution Providers 2018“ ausgezeichnet worden. Der Preis wird an Unternehmen vergeben, die mit technologischen Weiterentwicklungen erfolgreich die...

mehr...