News

Verbindungselemente für Mikro- und Makro-Anwendungen

Handbuch THOMAFLUID®-III

Auf 116 Seiten stellt Reichelt Chemietechnik ein umfangreiches Programm unterschiedlicher Schlauch- und Rohrverbinder vor. Hierbei handelt es sich um Verbindungselemente für Mikro- und Makro-Anwendungen. Sämtliche Verbinder werden in unterschiedlichen Werkstoffen angeboten, wie PA, PP, PVDF, PTFE sowie PFA.
Ein besonderes Highlight sind die neuen Kunststoff-Rohrverbinder aus leitendem Material, die sowohl in den Werkstoffen PP als auch PVDF angeboten werden. Der Ableitwiderstand der Baureihe liegt für PP bei <102 ¿ und für PVDF bei <103 ¿.
Ein weiteres Highlight sind die Luer-/Lock-Verbinder, welche Ihr Einsatzgebiet in der Medizintechnik finden. Sie sind je nach Werkstoff durch Autoklavieren, Ethylenoxid oder Gammastrahlung sterilisierbar.
Das Gesamtprogramm der Reichelt Chemietechnik wird in Kleinstquantitäten just in time geliefert. Mindestmengenzuschläge werden nicht erhoben. Das Handbuch kann kostenlos per Mail angefordert werden unter rct@rct-online.de oder per Fax unter 06221/312510.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...