News

Wechsel in der Geschäftsleitung von Merck

Die Merck KGaA hat heute bekannt gegeben, dass Dr. Stefan Oschmann (53) Mitglied der Geschäftsleitung und persönlich haftender Gesellschafter der Merck KGaA wird und damit die Nachfolge von Elmar Schnee antritt, der das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlässt. Zum 1. Januar 2011 übernimmt Stefan Oschmann die operative Verantwortung für die beiden Sparten Merck Serono und Consumer Health Care. Ebenso wie sein Vorgänger Elmar Schnee wird er die Leitung der Sparte Merck Serono in Personalunion übernehmen.

Dr. Kai Beckmann (45) wird zum 1. April 2011 persönlich haftender Gesellschafter und Mitglied der Geschäftsleitung der Merck KGaA. Er wird die Verantwortung für das neu geschaffene Ressort Personal übernehmen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...