Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Physikalische Messtechnik> Multitalent zur Filmapplikation und Trocknungsprüfung

Achema 2018 – Halle 11.1, Stand F46Kompakte Druck- und Temperaturmessumformer

Druckmessumformer und Temparaturmessumformer (Bild: Labom)

Der Messgerätehersteller Labom stellt auf der Achema seine neue V-Line vor: Die Druck- und Temperaturmessumformer haben ein kompaktes und anwenderfreundliches Design mit hohem Bedienkomfort. 

…mehr

Filmzieh- und Trocknungsprüfgerät COATMASTER 510Multitalent zur Filmapplikation und Trocknungsprüfung

Wenn mit Stoffen gleichmäßige und reproduzierbare Schichten aufzutragen sind (Filmapplikation), eine größere Anzahl an exakt gleichartigen Mustern benötigt wird oder auch eine sichere Aussage über die Relation der Nass- zur Trockenschichtdicke (Trocknungsprüfung) erwünscht ist, empfiehlt sich der Einsatz eines automatischen Filmziehprüfgerätes.

sep
sep
sep
sep
Filmzieh- und Trocknungsprüfgerät COATMASTER 510: Multitalent zur Filmapplikation  und Trocknungsprüfung

Typische Anwender sind in der Lack- und Farbenindustrie, hier besonders im Bereich der Forschung/Entwicklung/Kontrolle verschiedenster Produkte zu finden. Auch für Universitäten/Hochschulen und Institute, welche sich bei Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit hochsensiblen Sachverhalten befassen, die eine bestmöglich kontrollierte Filmapplikation erfordern, ist dieses Prüfgerät von großem Nutzen.

Der Mess- und Prüfgeräte-Hersteller ERICHSEN, stellt das neue kombinierte Filmzieh- und Trockungsprüfgerät COATMASTER 510 vor, das mit seinen Funktionen und dem umfangreichen Zubehör laut Pressemitteilung einzigartig ist. Hochpräzise Antriebskomponenten in Verbindung mit entsprechend weiterentwickelter Steuertechnik ermöglichen eine außergewöhnlich feine Abstufung der Prozessgeschwindigkeiten. Die hier verwirklichte Prozesskontrolle ist Grundvoraussetzung für exzellente Wiederholbarkeit über den gesamten fein abgestuften vorwählbaren Geschwindigkeitsbereich sowohl bei der Filmapplikation als auch bei der Trocknungsprüfung.

Anzeige

Bereits das Grundgerät ist mit einer eingebauten, durch Druckluft zu betreibenden Vakuum-funktion ausgestattet, mit welcher sich alle lieferbaren Ausführungen von Vakuumsaugplatten zur Substratfixierung betreiben lassen. Zusätzlich gestattet die parallele Trocknungsprüfung (bis zu 7 vergleichende Trocknungsprüfungen) objektive Vergleiche von Trocknungseigenschaften verschiedener Beschichtungsmaterialien.

Das kompakte Tischgerät bietet eine einfache Bedienung per Folientastatur. Es können frei einstellbare Ziehgeschwindigkeiten im Bereich von 0,1…19,9/20…100 mm/s und Trocknungsprüfzeiten im Bereich von 0,1…19,9/20…108 min/cm eingestellt werden. Die Startposition lässt sich individuell programmieren. Die Filmziehvorrichtung arbeitet symmetrisch in beide Richtungen und verfügt über einen automatischen Schnellrücklauf.

Jeder Anwender kann den COATMASTER 510 seinem Applikationsbedarf bzw. seinen Prüfzwecken entsprechend mit dem geeigneten Zubehör ausstatten. Die Verwendbarkeit nahezu aller branchenüblichen Filmapplikatoren ist möglich. Als Probenträger gehören auch verschiedene Vakuumsaugplatten (auch beheizbar bis 150 °C) für Folien, Karton und Papiere zur großen Zubehörpalette. Zur Nutzung aller offerierten Vakuumsaugplatten wurde ein Ejectorzusatz (mit Druckluft zu betreibender Vakuumerzeuger) bereits in das Grundgerät integriert.
Ein einfach und schnell montierbarer Adapter ermöglicht Ihnen auch die Prüfung von Ritzhärte-/Kratzfestigkeit.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Dr. Erichsen-Preis 2011

NewsDr. Erichsen-Preis 2011

Auf einstimmigen Beschluss des DFO-Vorstands wurde in diesem Jahr Gerhard Pausch der Dr. Erichsen-Preis zugesprochen. Gerhard Pausch wurde damit für seine besonderen Verdienste auf dem Gebiet der Qualitätssicherung und -prüfung in der Lackiertechnik ausgezeichnet. Der Dr. Erichsen-Preis ist mit einer Dotierung verbunden und wird alle drei Jahre von der Deutschen Forschungsgesellschaft für Oberflächenbehandlung e.V. verliehen. Dr. Frank Szepan, Geschäftsführer ERICHSEN GmbH & Co. KG, übergab den Preis während der Qualitätstage (29. und 30. November 2011 in Köln) an den Preisträger.

…mehr
News: 100 Jahre ERICHSEN

News100 Jahre ERICHSEN

Das weltweit etablierte Unternehmen wurde im Jahre 1910 von dem Norweger A.M. Erichsen, dem Erfinder der ERICHSEN-Tiefung, gegründet. Nach den Wirren der Kriegsjahre und dem Verlust seiner Firma entschloss er sich, zusammen mit seinem Sohn Dr. Per F. Erichsen, das Unternehmen wieder neu aufzubauen und errichtete in Hemer-Sundwig eine moderne Fabrik.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Das mechanische Druckmessgerät von Labom ist autoklavierbar. (Bild: Labom)

Messtechnik für PharmaansprücheAutoklavierbares Druckmessgerät

Für die Pharma-Branche hat die Labom Mess- und Regeltechnik GmbH ein mechanisches Druckmessgerät entwickelt, das hohen hygienischen Anforderungen gerecht wird – und autoklavierbar ist.

…mehr

Ultraschall-MesstechnikFüllstände in Behältern berührungslos messen

In vielen Fällen, so z. B. bei Lebensmitteln, ist eine eingriffsfreie und berührungslose Füllstandsmessung in Flüssigkeitsbehältern gefordert. Der Füllstandsensor SQ-Level im Vertrieb von Pewatron arbeitet mit Ultraschall-Messtechnik der Firma SonoQ.

…mehr
Fluke Process Instruments fertigt berührungslose Infrarot-Temperaturmesstechnik für die Verfahrensindustrie, darunter Ex-i-Sensoren für vernetzte Installationen. (Bild: Fluke Process Instruments)

Achema 2018 – Halle 11.1, Stand F31ATEX-zertifizierte Temperatursensoren und mehr

Fluke Process Instruments präsentiert auf der Achema Infrarot-Thermometer und Wärmebildsysteme für die Verfahrensindustrie. Der Hersteller bietet eigensichere Temperatursensoren für den Einsatz in gas- und staubexplosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 1, 2, 21 und 22. 

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung