Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Temperiertechnik> Funktionserweiterungen ohne Reglertausch

MinistateFunktionserweiterungen ohne Reglertausch

Wer kennt nicht die Situation, dass im Laufe der Zeit ein Feature, welches bei einer Anschaffung nicht notwendig war, dann doch irgendwann später gebraucht wurde? Bisher konnte dies, wenn überhaupt, nur durch einen Reglertausch gemacht werden. Dies bedeutete Zeitverlust, manchmal eine neue Reglerelektronik – auf jeden Fall hohe Kosten.

sep
sep
sep
sep
Ministate: Funktionserweiterungen  ohne Reglertausch

Die neue CC-Technik schließt das Tauschen der Elektronik nun aus. Durch die E-grade-Funktion braucht man nur noch ein Basisgerät mit einem Regler und hat dann eine Upgrade-Möglichkeit von drei Software-Versionen. Das bedeutet, dass der Anwender, ohne dass er die Hardware ändert, sich beim Hersteller über einen Code ein Upgrade der Software besorgt. Damit ist der Kunde nun flexibler bei seinen Applikationen.

Die neuen Ministate verfügen dabei über ein großes TFT-Grafikdisplay, was die Arbeit wirklich erleichtert, denn nun können Informationen und Temperaturverläufe über verschiedene Modi komfortabel abgelesen werden. Das abnehmbare Bedienteil, der sogenannte CC-Pilot, kann auch als Fernbedienung im Labor vor dem Abzug oder vom Schreibtisch aus bedient werden.

Anzeige

Die Reglungstechnik selbst ist vom Feinsten. Mit Hilfe des selbstoptimierenden Kaskadenreglers erreicht man optimale Regelergebnisse im Anregel-/Ausregelverhalten sowohl bei Sollwertänderungen als auch bei exothermen Reaktionen. Der Anwender kann wahlweise aperiodisch oder mit leichtem Überschwinger (schneller) temperieren.

Die neuen Ministate sind sowohl für die Nutzung des internen Bads als auch für extern geschlossene Anwendungen konzipiert. Das geringe Eigenvolumen kombiniert mit leistungsstarker Wärme- und Kältetechnik ermöglicht relativ kurze Aufheizraten und Abkühlraten, was Zeit und Geld spart.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Eins der Exponate von Huber auf der Achema: Ein Unistat‐Prozessthermostat zur hochgenauen Temperierung von Reaktorsystemen. (Bild: Peter Huber Kältemaschinenbau)

Achema 2018 – Halle 4.2, Stand B49Temperieren in Forschung und Industrie

Auf der Achema zeigt Huber Kältemaschinenbau neue und weiterentwickelte Temperierlösungen von ‐125 °C bis +425 °C für das Forschungslabor und die Prozessindustrie.

…mehr
News: Neuer Temperiertechnik-Katalog 2013/2014 erschienen

NewsNeuer Temperiertechnik-Katalog 2013/2014 erschienen

Der neue Temperiertechnik-Katalog 2013/2014 der Peter Huber Kältemaschinenbau GmbH mit zahlreichen technischen Neuheiten ist ab sofort in 8 Sprachen verfügbar. Auf 136 Seiten präsentiert Huber innovative und hochgenaue Temperierprodukte, darunter dynamische Temperiersysteme, Umwälzkühler und klassische Bad-/Umwälzthermostate. Die Produkte eignen sich für Anwendungen in Forschung, Technikum und Produktion bei Temperaturen von -120...425°C.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Die Klimaprüfschränke LabEvent von Weiss Umwelttechnik für den Einsatz in Forschung und Entwicklung. (Bild: Weiss Umwelttechnik)

Umweltsimulation in F & ETemperatur- und Klimaprüfschränke

Weiss Umwelttechnik bietet mit der neuen Baureihe LabEvent Temperatur- und Klimaprüfschränke für den Einsatz im Labor.

…mehr
Der Thermostat Presto W55 von Julabo hat eine hohe Kälte- und Heizleistung mit sehr schnellen Abkühl- und Aufheizzeiten. (Bild: Julabo)

Heizen und KühlenTemperaturen präzise regeln

Der Thermostat Presto W55 von Julabo hat eine hohe Kälte- und Heizleistung mit sehr schnellen Abkühl- und Aufheizzeiten in einem Temperaturbereich von -55 °C bis +250 °C bei einer Temperaturkonstanz von bis zu +/- 0,05 °C.

…mehr
CO2-Brutschränke

BrutschränkeKlassifiziert als Medizinprodukt

Die Memmert CO2-Brutschränke ICOmed sind als Medizinprodukte der Klasse IIa für die In-vitro-Fertilisation sowie die Biosynthese klassifiziert. Die Geräte tragen zum CE-Zeichen den Zusatz 0197 für die Kennzeichnung der TÜV Rheinland LGA Products GmbH als benannte Stelle.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung