Temperatur-/Feuchte-Datenlogger HOBO Pro v2

Aufzeichnung von Temperatur und Feuchte

Die neuen Datenlogger HOBO Pro v2 eignen sich zur Registrierung von Temperatur und Feuchte über lange Zeiträume. Ihr Einsatz ist sowohl im Freien als auch in kondensierender Umgebung möglich. Sie sind mit internen Sensoren verfügbar, aber auch zum Anschluss externer Messfühler geeignet.

Die Digitalisierung erfolgt mit einer Auflösung von 12 Bit, die Messbereiche betragen -40…+70 °C bzw. 0…10 % r.F. Der interne Speicher dieser Logger fasst bis zu 42000 Messwerte. Bei einstellbaren Abfrage-Intervallen zwischen 1 s und 18 h werden mit der internen Batterie Betriebszeiten von bis zu 3 Jahren erreicht. Das Auslesen der Daten erfolgt mit den Hobo Shuttles. Aufgrund seiner kleinen Abmessungen kann dieser Logger auch bei begrenzten Platzverhältnissen wie z.B. in Belüftungsrohren installiert werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite