zurück zur Themenseite
Anzeige

Kohlenhydratgehalt in Instantkaffee nachweisen

Komplett gelöst

Die DIN ISO 11292:1995 regelt die Bestimmung und Analyse von Kohlenhydraten in Instantkaffee mittels Anionenaustauschchromatografie in Kombination mit gepulster amperometrischer Detektion (PAD). In diesem Beitrag wird eine Methode vorgestellt, die eine Kationenaustausch-Säule auf Polymerbasis in der Ionenform Pb2+ und PAD verwendet.
mehr...
Anzeige

Kryogene Homogenisierung

Kalt aufbereitet

Die Homogenisierung von Lebensmittelproben ist ein wichtiger Schritt vor der Analyse. Aufgrund der vielfältigen Beschaffenheit von Nahrungsmitteln – trocken, feucht, klebrig, zäh, hart, weich usw. – stellt die reproduzierbare Aufbereitung einer Analysenprobe hohe Anforderungen an eine Labormühle. 
mehr...