Analytica 2018 – Halle A1, Stand 310 / Halle A3, Stand 305

TN- und TS-Analytik organischer Proben

Die Analytik Jena AG stellt eine Neuheit auf dem Gebiet verbrennungsbasierter Analysatoren für die Bestimmung von Gesamtschwefel und Gesamtstickstoff in der organischen Elementaranalyse vor. Die Compeact-Serie bietet kompakte, platzsparende Verbrennungssysteme für die schnelle und kostengünstige Analyse von Flüssigkeiten, Gasen und LPG-Proben.

TN- und TS-Analytik organischer Proben mit der Compeact-Serie von Analytik Jena.

„CompEAct ist die Lösung, wenn es um hohe Produktivität und niedrige Betriebskosten in Routine-Laboren der Raffinerien, der Petrochemie und der chemischen Industrie geht — überall dort, wo Platz und Zeit eine Rolle spielen“, sagt Ulrich Krauss, Vorstandsvorsitzender der Analytik Jena AG.

Basierend auf einem vertikalen Ofen, kombiniert mit hochempfindlichen Detektionssystemen (Hipersens®) und dem leistungsfähigen Easy Protect-Sicherheits- und Performance-Kontrollsystem, garantiert Compeact präzise und zuverlässige Ergebnisse. Der Automatisierungsgrad lässt sich an individuelle Bedürfnisse anpassen — von der manuellen Bearbeitung weniger Proben pro Woche bis hin zum vollautomatischen, unbeaufsichtigten 24-Stunden-Betrieb im Hochdurchsatz-Labor.

Mit seinem unglaublich geringen Platzbedarf von weniger als 1/3 m² für ein vollautomatisches System, inklusive Steuer- und Auswerteeinheit, das nur eine Steckdose benötigt, reduziert sich der benötige Laborplatz auf ein Minimum. Die integrierte Steuereinheit, die über einen robusten Touchscreen bedient wird, bietet unübertroffene Einfachheit, selbst beim Arbeiten mit dickeren Laborhandschuhen. Dank seiner LAN-Kompatibilität kann das System problemlos auch über externe Geräte bedient werden und ermöglicht bei Bedarf schnelle Online-Unterstützung für Service- oder Anwendungsfragen.

Anzeige

Die Einfachheit der EAvolution-Software sorgt für einen reibungslosen Betrieb und zuverlässige Analyse ohne vorherige umfangreiche Anwenderschulung. Um eine vollständige Normkonformität zu gewährleisten und die Überschreitung gesetzlicher Grenzwerte zu vermeiden, verfügt die Software über eine Bibliothek ASTM-konformer Methoden, Kalibriersequenzen und Prüffunktionen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Verbrennungsanalysatoren

TOC-Analytik in Feststoffen

TOC (organisch gebundener Kohlenstoff) ist ein wichtiger Parameter für die Charakterisierung von Böden, Gesteinen oder auch Zement. Er kann durch kontrollierte Verbrennung bei einer festen Temperatur, Anwendung einer Temperaturrampe oder durch die...

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...

Marktübersicht

Partikelgrößenanalysatoren

Die Partikelgrößenanalyse dient der Charakterisierung und Klassifizierung von Sedimenten und Böden, aber auch in der Lebensmittelproduktion und -qualitätskontrolle kommt diese Analysenart zur Anwendung. Aktuell erhältliche Geräte und ihre...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite