Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Instrumentelle Analytik

Partikelmesstechnik in Theorie und Praxis

Dieses Seminar wird von Retsch Technology veranstaltet und vermittelt einen umfassenden Überblick über die modernen technischen Lösungen und Verfahren der Korngrößencharakterisierung: Vom Nanopartikel bis zum Kieselstein. Zu diesem Zweck werden die unterschiedlichsten Messverfahren in Theorie und Praxis vorgestellt:

  • Digitale Bildverarbeitung.
  • Laserbeugung.
  • Dynamische Laserlichtstreuung mit Bestimmung von Molekulargewicht und Zetapotential.

Außerdem werden zwei Geräteneuheiten präsentiert: Das Horiba SZ-100 zur Nanopartikelanalyse mittels PCS sowie der neue CAMSIZER XT, der feine Pulver ab 1 µm mit digitaler Bildverarbeitung analysiert.

Der Workshop findet an folgenden Terminen statt, die Teilnehmerzahl ist begrenzt:

  • Montag, 27.09.10 in Basel (Schweiz).
  • Mittwoch, 29.09.10 in Linz (Österreich).
  • Donnerstag, 30.09.10 in München.
  • Freitag, 01.10.10 in Mannheim.
  • Dienstag, 05.10.10 in Köln.
  • Donnerstag, 07.10.10 in Hannover.

Weitere Informationen und Anmeldung auf www.retsch-technology.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Marktübersicht

Partikelgrößenanalysatoren

Die Partikelgrößenanalyse dient der Charakterisierung und Klassifizierung von Sedimenten und Böden, aber auch in der Lebensmittelproduktion und -qualitätskontrolle kommt diese Analysenart zur Anwendung. Aktuell erhältliche Geräte und ihre...

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite