Schnelle Osmometrie

Qualitätskontrolle wässriger Proben

Das K-7400S Semi-Micro-Osmometer der Firma Knauer ermöglicht eine schnelle und einfache Analyse von wässrigen Flüssigkeiten. 

Das Semi-Micro-Osmometer K-7400S erfordert nur minimale Probenvolumina.

Mithilfe der Gefrierpunkttechnik ermittelt das Gerät die Gesamtkonzentration aller gelösten Teilchen einer Lösung. Dadurch ist es vor allem für die Qualitätskontrolle im industriellen Bereich und für den Einsatz in Forschungslaboren geeignet. Mit dem K-7400S können Analysen jetzt bereits ab einem Probenvolumen von nur 50 µl durgeführt werden.

Der große Vorteil des Messverfahrens: Alle gelösten Bestandteile einer Flüssigkeit werden erfasst und im einem einzelnen Wert ausgegeben. Mittels Gefrierpunkt-Osmometrie können beispielsweise als isotonisch beworbene Sportgetränke untersucht werden. So lässt sich schnell die Frage klären, ob sie dem osmotischen Druck des menschlichen Bluts entsprechen.

Wegen der anwenderfreundlichen Menüführung sowie des kompakten Designs ist das leise K-7400S für den routinemäßigen Einsatz in Analysenlaboren geeignet. Für Dokumentationszwecke stellt die Firma Knauer optional einen Drucker und die Steuerungssoftware EuroOsmo 7400 bereit.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Auszeichnung

Knauer ist Leading Employer 2018

Der Berliner Analysengeräte-Hersteller Knauer erhielt jetzt die Auszeichnung Leading Employer 2018. Knauer gehört damit zu den Unternehmen in Deutschland mit den besten Bewertungen in einer unabhängigen Studie, die von der Düsseldorfer 3.works...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite