Standardisierter Metabolomik-basierter Kit

Bestimmung von Gallensäuren

Die österreichische Biocrates Life Sciences AG, ein international für die Entwicklung von Metabolomik-Lösungen bekanntes Biotech-Unternehmen, erweitert seine Palette von Massenspektrometrie-basierten Kit-Produkten um einen Assay zur gleichzeitigen Bestimmung von bis zu 19 endogenen Gallensäuren aus einer einzigen 10-µl-Probe humanen oder Mausplasma.

Gallensäuren spielen im Cholesterinstoffwechsel und in der Fettverdauung und -resorption eine entscheidende Rolle. Ihre Signalfunktionen spielen eine bedeutende Rolle bei chronischen Erkrankungen, bei Sepsis und der Metabolisierung von Arzneimitteln. Mittels des für Forschungszwecke entwickelten Biocrates® Bile Acids Kit lassen sich 16 humane und 19 mausspezifische Gallensäuren in nur einem Arbeitsschritt bestimmen.

Das Bile Acids Kit basiert auf (Ultra)-Hochleistungs-Flüssigkeitschromatographie mit Elektrospray-Tandem-Massenspektrometrie (UHPLC-MS/MS) und ermöglicht rasche und effiziente Probenextraktion auf einer patentierten 96-Well-Filterplatte.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bioinformatik

CSI – den Metaboliten auf der Spur

„CSI: den Tätern auf der Spur“ – in der bekannten amerikanischen Fernsehserie werden Mordfälle mittels präziser Kriminaltechnik gelöst. Mit „Crime Scene Investigation“ hat Prof. Dr. Sebastian Böcker von der Friedrich-Schiller-Universität Jena nichts...

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...