Katalog THOMAFLUID-Multitec

Neue Schlauchverbinder-Generation

Das neue THOMAFLUID®-Multitec-Schlauchverbinder- Programm umfasst Verschraubungen, die direkt auf bestehende Armaturen mit einem Außengewinde nach DIN 8063 aufgeschraubt werden können. Sie sind somit anschlussfertig für Rohre und flexible Schläuche.

Um möglichst vielfältige Anwendungsmöglichkeiten zu sichern, ist die lose Überwurfmutter in den gängigen Größen von G 3/4“ bis G 1 1/2“ lieferbar. Das heißt, sie kann mit verschiedenen Schlauch- oder Rohrverschraubungen sowie mit G- oder NPT-Außengewinde in diversen Größen und Materialien kombiniert werden. Die Verschraubung wird aus den Werkstoffen PP, PVDF, PFA sowie PTFE gefertigt und garantiert somit höchste Medienbeständigkeit. Dokumentiert wird das neue Programm an Schlauchverbindern in einem kostenlosen, 120 Seiten umfassenden Katalog. Dieser kann per Kennziffer, E-Mail oder Fax bei Reichelt Chemietechnik angefordert werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite