Hygienic Dispenser

Optimierte Abfüllprozesse in halb- und vollautomatischen Produktionslinien

Enorme Optimierungsmöglichkeiten im Bereich der Präzisionsdosierung im Lebensmittel- und Kosmetikbereich verspricht die diesjährige Produktneuheit von Viscotec: Der Hygienic Dispenser VHD. Basierend auf dem bewährten Endloskolben-Prinzip von ViscoTec überzeugt der Dispenser neben Genauigkeit und Präzision durch die Erfüllung höchster hygienischer Anforderungen.

Hygienic Dispenser VHD

Kleinstmengen können mit dem VHD mühelos dosiert und abgefüllt werden. „Er beeindruckt nicht nur durch seine herausragenden Hygieneeigenschaften, die nahezu an die der Pharmaindustrie herankommen“, so Wolfgang Merklein, Geschäftsfeldleiter Food & Cosmetics im Hause Viscotec. „Auch durch die Möglichkeit einer einfachen Implementierung in Produktionsanlagen erreichen wir mit dem VHD völlig neue Dimension, was Dosierungen von kleinen Mengen in der Lebensmittel- und Kosmetikproduktion anbelangt. Im Hinblick auf Industrie 4.0 bzw. Individualisierung wie Customized Food sind wir mit dem VHD im Portfolio bestens gerüstet!“.

Selbst schwierige, hochviskose Flüssigkeiten werden mit dem neuen Dispenser perfekt abgefüllt oder aufgetragen. Verzierungen mit Zuckerguss oder Schokolade, oder auch die Abfüllung von komplexen Kosmetika sind mit einfachen Prozessschritten realisierbar.

Komplett neue Einsatzmöglichkeiten und Anwendungsspektren in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie, die bisher begrenzt waren, lassen sich verwirklichen. Erstmalig können die Vorteile des Endloskolben-Prinzips, wie zum Beispiel der einstellbare Rückzug, der eine saubere Dosierung und höchste Präzision garantiert, im Hygiene- und Aseptikbereich verschiedenster Abfüllungen und Dosierungen zum Einsatz kommen.

Anzeige

Zusammen mit den Produkten von Viscotec im Lebensmittel- und Pharmabereich, wie z.B. den Fassentleerungen und dem etablierten Pharma Dispenser, schließt der „Neue” die Lücke und bietet auch im Lebensmittel- und Kosmetikbereich perfekte Dosiermöglichkeiten.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Methoden-Check

Zeit gewinnen

Das Pipettieren nimmt im Labor oft viel Arbeitszeit in Anspruch, sowohl für Routineaufgaben wie Reihenverdünnungen als auch für komplexere Methoden wie PCR. Automatische Pipettiersysteme können Zeit für andere Aufgaben schaffen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite