Pipettierautomat

Effizienteres Arbeiten mit 96-Well-Platten

Die neue epMotion 96 von Eppendorf bietet eine zeitsparende Lösung für Wissenschaftler, die in Life-Science-Forschungslaboren sowie Pharma- und Industrielaboren bei der Arbeit mit 96- oder 384-Well-Formaten oder Deepwell-Platten monotone Tätigkeiten verrichten müssen. Sie erlaubt, verglichen mit Mehrkanalpipetten, einfache, schnelle Handhabung mit hoher Präzision und Genauigkeit.

Die neue epMotion 96 verbessert die Produktivität und Effizienz bei der Arbeit mit 96-Well-Platten erheblich.

Dank ihrer Fähigkeit, zur gleichen Zeit in alle 96 Wells zu pipettieren, kann ein biologisches Assay in allen Wells einer Platte gleichzeitig begonnen oder beendet werden. Das System macht die Arbeit für Laborarbeiter bequemer und effizienter, da es das Risiko für ein RSI-Syndrom durch manuelles Pipettieren erheblich senkt.

Die epMotion 96 hat einen großen Volumenbereich von 0,5...300 µl und verwendet nur einen Pipettierkopf, so dass keine Pipettierköpfe unterschiedlichen Nennvolumens oder ein zweites Gerät verwendet werden muss, um alle Volumina abzudecken. Zusätzlich sind verschiedene Eigenschaften der elektronischen Pipetten verfügbar, einschließlich Multiaspirieren, Multidispensieren, Pipettieren und Mischen sowie programmierbare Kombinationen.

Anwenderfreundlichkeit wird durch das bewährte Eppendorf Software-Konzept und die Touchscreen-Steuerung gewährleistet. Ihre kleine Stellfläche ist ein weiterer Pluspunkt.

Anzeige

"Das neueste Mitglied des Eppendorf epMotion Angebots ermöglicht die schnellere und genauere Ausführung von Pipettierarbeiten", sagte Dr. Carsten Buhlmann, International Product Manager bei Eppendorf. "Mit der neuen epMotion 96 lassen sich ganze 96-Well-Platten gleichzeitig pipettieren. Das macht einen großen Unterschied bei Produktivität und Effizienz."

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pipettierautomat Roboline

Pipettierroboter

Biohit Roboline ist ein einfach zu verwendendes, kompaktes Pipettiergerät, das die Automatisierung von einzelnen Arbeitsschritten oder ganzen Applikationen ermöglicht. Die Programmierung ist nicht besonders schwierig und der selbsterklärende Aufbau...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite