Premiere auf der SLAS 2015

Neue Liquid-Handling-Software für CyBio-Produktlinie

Pünktlich zur diesjährigen SLAS in Washington führt die Analytik Jena AG mit der CyBio® Overture eine neue Liquid-Handling-Software auf den Markt. Ob Probenvorbereitung, serielle Verdünnungen oder standardisierte Tests – immer mehr manuell ausgeführte Liquid Handling-Abläufe werden automatisiert.

Mit der neuen Software gestaltet sich ein Wechsel vom manuellen zum automatisierten Pipettieren einfacher denn je. Realisiert wird das durch einen intuitiv zu bedienenden Protokolldesigner, aufbauend auf einer detailgetreuen Darstellung des Liquid-Handling-Roboters und aller erforderlichen Probenträger und Zubehöre. Neben dem Liquid-Handling und den Arbeitsabläufen übernimmt die Software die Verwaltung weiterer erfolgskritischer Einstellungen. Dazu gehören Labware- und Geräteeinstellungen, die Berechnung von Reaktionsansätzen, Totvolumen und Well-Inhalten.

„Der Weg vom manuellen Pipettieren zum automatisierten Ablauf ist auch für automationserprobte Anwender immer wieder eine Herausforderung“, erklärt Alexander Berka, Leiter des Geschäftsbereichs Life Science bei der Analytik Jena AG. „Neben dem eigentlichen Liquid Handling gilt es eine Unmenge an Einstellungen im Blick zu behalten. Ausgangs- und Zielkonzentrationen, Totvolumina, Wellinhalte und vieles mehr. Das gelingt künftig mit CyBio® Overture.“

Die Software übernimmt die Berechnung von Reaktionsansätzen und erspart dem Anwender so fehleranfällige und zeitraubende Arbeiten. Die berechneten Transfervolumen werden vollautomatisch in den Ablauf übernommen. Durch die einheitliche Farbgebung können die Wells und die darauf ausgeführten Pipettieranweisungen schnell erkannt werden. Auf diese Weise sind alle Arbeitsabläufe leichter nachvollziehbar. Darüber hinaus verfügt CyBio® Overture über eine schnelle Wellinhaltsanalyse.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite