Fronttafeleinbaufilter THOMAPOR

Innovation als Konzept

Als Spezialist für leistungsfähige Kleinstarmaturen und Verschraubungen aus Spezialkunststoffen hat sich Reichelt Chemietechnik mit seiner Marke THOMAFLUID® weltweit einen Namen gemacht. Kürzlich präsentierte das Unternehmen eine neue Filter-Generation, die speziell für den Fronttafeleinbau konzipiert wurde.

Mit dem THOMAPOR®-High-Chem-PTFE-Fronttafeleinbaufilter steht für die Reinigung und Analyse von gasförmigen sowie flüssigen Medien eine Filterlösung zur Verfügung, die in der Anwendung nicht nur sicher und zuverlässig ist, sondern auch durch die praktische Handhabung überzeugt. Der Vorteil beim Fronttafeleinbau zeigt sich in der Anwendung: Während die Anschlüsse für die medienführenden Schlauch- und Rohrverbindungen hinter der Fronttafel liegen, bleibt der eigentliche Filter von außen zugänglich. über ein integriertes Schauglas kann so der Verschmutzungsgrad jederzeit beurteilt werden, wobei bei Bedarf der Filteraustausch schnell und einfach von außen möglich ist. Ein besonderer Vorteil des Filters besteht darin, dass er neben dem Einbau in Fronttafeln auch für den Einbau in 19-Zoll-Einschüben in Analysengeräten geeignet ist.

Je nach Einsatzprofil stehen die Einbaufilter entweder als Glasfaser- oder als PTFE-Filter zur Verfügung, wobei die Filterelemente je nach Mediencharakteristik in unterschiedlichen Feinheitsstufen angeboten werden. Die zuverlässige Filtration der Feinstaubpartikel wird durch die mikroporöse Struktur der Filterkartuschen gesichert.

Anzeige

Gerne sendet man Ihnen ein ausführliches Angebot sowie den kostenlosen 120 Seiten umfassenden Katalog. Bitte schreiben Sie an Frau Krön, E-Mail silvia.kroen@thomafluid.de oder per Fax 06221/312510 oder nutzen Sie die nachfolgende Kennziffer.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...