Neues UHPLC-System

Hohe Auflösung, hohe Empfindlichkeit

Mit der Einführung der neuen ChromasterUltraRs setzt VWR-Hitachi die Tradition bewährter HPLC-Systeme fort. Chromaster- UltraRs-Systeme zeichnen sich durch hohe Auflösung und Empfindlichkeit aus und eignen sich somit für hochempfindliche Analysen, die den zunehmenden Anforderungen für Forschung und Entwicklung in pharmazeutischen und chemischen Bereichen entsprechen.

UHPLC-Systeme von VWR-Hitachi unterstützen „cutting edge studies“, einschließlich hochauflösender Analysen von chemisch ähnlichen Substanzen sowie die Analyse von Verunreinigungen in synthetischen Verbindungen und Schadstoffen, die in unserem täglichen Leben zunehmend relevant werden.

In Verbindung mit Sub-2-µm-Säulen und der neu entwickelten, hochauflösenden und druckbeständigen Säule La- ChromUltra II C18 (1,9 µm, 250 mm, N 50 000), erreicht die UHPLC eine extrem hohe Auflösung.

Weitere Informationen zu der neuen ChromasterUltraRs UHPLC erhalten Sie per E-Mail an chrom@de.vwr.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

HPLC-Tipp

SFC – die richtige Anlage

Der Anwender ist davon überzeugt, dass SFC in seinem Laborbereich unbedingt zum Einsatz kommen soll. Budget ist vorhanden und der Anwender hat die Qual der Wahl, welche Anlage angeschafft werden soll.

mehr...