Olfaktometrie

Geruch und Emissionen bei Kunststoffen

Der 18. Workshop Geruch und Emissionen bei Kunststoffen findet vom 7. bis 8. März 2016 in Kassel statt. Er wendet sich an alle Anwender und Hersteller sowie Kunden, die Kunststoffe in Innenräumen einsetzen, insbesondere die Automobilindustrie und deren Zulieferer, Möbelhersteller, Wohnwagen- und Wohnmobilhersteller, die Recyclingindustrie usw.

Gerüche und Emissionen bei Kunststoffen, Polymeren, anorganischen und organischen Stäube sowie nanoskalige Partikel werden gleichermaßen berücksichtigt. Zu jedem Themengebiet sind Fachvorträge sowie Posterpräsentationen vorgesehen. Parallel findet eine Ausstellung von Messgeräten und Produkten statt.

Veranstalter: Universität Kassel. Kontakt: Susanne Wolff, Tel. 0561/8043687, E-Mail: susanne.wolff@uni-kassel.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige

Imaging

Segmentierung korrelativer Mikroskopiedaten

Die Zeiss ZEN Intellesis-Plattform ermöglicht eine integrierte Segmentierung mikroskopischer 2D- und 3D-Datensätze für den Routineanwender. Sie ist für alle Licht-, Konfokal-, Röntgen-, Elektronen- und Ionenmikroskope von Zeiss erhältlich.  

mehr...