zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Olfaktometrie

Olfaktometrie

Künstliche Intelligenz soll Gerüche vorhersagen

Chemiker der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) entwickeln eine künstliche Intelligenz, die vorhersagen soll, welche Molekülstruktur bestimmte Gerüche erzeugt oder unterdrückt. Die VolkswagenStiftung fördert das Projekt im Rahmen des Programms „Experiment!“ mit 96100 Euro für die nächsten 18 Monate.

mehr...
Anzeige

Olfaktometrie

Das Gerät mit der feinen Nase

ETH-Wissenschaftler haben die empfindlichsten Analysegeräte für Luft und Gase nochmals deutlich empfindlicher gemacht. Die Instrumente sind damit reif für den Einsatz in der Medizin, der biologischen Forschung und der Forensik.

mehr...
Anzeige