Plasma Profiling TOFMS

Enormes Potential bei Oberflächenanalysen

Horiba Scientific bietet für die Materialforschung, insbesondere der Analyse von Oberflächen und Schichten, eine noch „junge“ Analysentechnik an: das Plasma Profiling TOFMS (PP-TOFMS). Diese bietet ein enormes Potential in der Analyse von elementaren Zusammensetzungen und der Tiefenverteilung von verschiedenen Elementen.

Plasma Profiling TOFMS (PP-TOFMS bietet ein enormes Potential in der Analyse von elementaren Zusammensetzungen und der Tiefenverteilung von verschiedenen Elementen.

PP-TOFMS basiert auf einem sehr schnellen plasmagestützten Sputtervorgang in Kombination mit einer ultraschnellen Signalerfassung durch ein Time-of-Flight-Massenspektrometer. Mit typischen Sputterraten von 30 nm/s und der kontinuierlichen Erfassung von kompletten Massenspektren alle 30 µs kann die Information „Elementzusammensetzung gegen Tiefe“ innerhalb von wenigen Minuten mit typischen Tiefenprofilauflösungen von 1 nm erfasst werden. Dadurch werden wertvolle Informationen über die Tiefenverteilung der Hauptelemente, von Dotierungen aber auch von unerwünschten Verunreinigungen generiert. Dadurch, dass die Empfindlichkeit für alle Elemente bis auf C, H, N und O nahezu gleich ist, lässt sich auch eine standardlose, halbquantitative Konzentrationsbestimmung über mehrere Dekaden durchführen.

Minimale Probenvorbereitung und ein Probentransfer ohne Ultrahochvakuum leisten ihren Beitrag zur hohen Analysengeschwindigkeit und machen das PP-TOFMS zu einem benutzerfreundlichen Werkzeug.

Mehr zu dieser innovativen Analysentechnik erfahren Sie in diesem Video.

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

The Power of Multiomics

Erfahren Sie in unserem White Paper „Unlocking the Power of Multiomics“ wie die Verknüpfung von Lipidphenotyp und Genotyp geholfen hat Herzkreislauferkrankungen besser vorherzusagen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...