Texturanalysator EZ-Test-X

Texturanalysator

Für Kontrollwesen und Forschung

EZ-XS bis 500 N Prüfkraft.

Shimadzu, etablierter Hersteller von Zugprüfmaschinen und servohydraulischen Prüfständen, stellte kürzlich das neu entwickelte Einsäulenmodell EZ-Test-X vor. Das kompakte Gerät verfügt über eine hohe Steifigkeit, die es ermöglicht, gering- ste Prüfkräfte von nur 0,002…5000 N stufenlos aufzubringen und mit einer Genauigkeit der Klasse 0,5 zu messen. Damit eignet es sich nicht nur für die Lebensmittelindustrie, sondern auch für hochlastige Aufgaben, wie die Qualitätskontrolle von Kunststoffen und Gummi.

Herzstück ist ein leistungsstarker Controller, der die Daten im 1-ms-Takt an den optionalen PC übertragt. Die zusätzlichen Softwarepakete Trapezium-X oder -X-Lite sind perfekt für Kenndatenermittlungen, ε-Modulus-Bestimmung und andere komplexe Messaufgaben.

Die EZ-Test-X kann mit einer universellen Plattform ausgerüstet werden und ist dann kompatibel zu den Probenhaltern anderer Hersteller.

Auch alle anderen Spann- und Druckvorrichtungen sowie jede Form von Dehnungsaufnehmern lassen sich anschließen – ebenso das Videoextensometer TRViewX mit Genauigkeitsklasse 0,5 (ISO9513).

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...