25 Jahre Labexchange®

Gebrauchte Geräte mit Vertrauen

Von der Idee, einen neuen Markt zu schaffen zum vertrauensvollen Partner für alle Labor- und Analysesysteme - mit diesem Satz lässt sich ganz einfach die Erfolgsgeschichte von Labexchange - Die Laborgerätebörse GmbH erzählen. 1989 durch Wolfgang Kuster gegründet, feiert das Unternehmen in diesem Jahr stolz sein 25-jähriges Firmenjubiläum und deckt dabei ein breites Leistungsspektrum rund um das Thema Labor- und Analysesysteme ab.

Getrieben von dem Gedanken nachhaltiger mit Ressourcen umzugehen, reifte in Geschäftsführer Wolfgang Kuster die Idee, gebrauchte Laborgeräte über den vom Hersteller bestimmten Einsatzzeitraum wertschöpfend einzusetzen. Das Mittel für mehr Nachhaltigkeit und einer verlängernden Wertschöpfung sah er im Handel von gebrauchten Labor- und Analysesystemen. Zu diesem Zweck legte er 1989 auf der Schwäbischen Alb den Grundstein für das heutige Unternehmen Labexchange.

Von Beginn an konnte das Unternehmen seine Kunden durch den einwandfreien Zustand der Geräte und der umfangreichen Garantie- und Serviceleistungen überzeugen. Jedes Gerät, egal welcher Bauart, durchläuft grundsätzlich eine umfangreiche, technische Überprüfung, bevor es ausgeliefert wird. Deshalb besitzen alle "Labexchange-Geräte" eine zweijährige Gewährleistungszeit und sind mit einer Garantiedauer von bis zu einem Jahr ausgestattet.

Anzeige

Um den Kunden nicht nur einwandfreie Geräte anbieten zu können, sondern auch genau das Gerät, das benötigt wird, setzt das Unternehmenskonzept auf die Beratung erfahrener Produktexperten. Durch die Marken- und Herstellerunabhängigkeit sowie langjährige Erfahrung kann das beste Paket für jegliche Anforderungen geschnürt werden. Aus einer Hand bekommt der Kunde kompetente Beratung, das beste Gerät für seine spezifische Aufgabe, eine schnelle und sichere Lieferung und je nach Bedarf die Installation vor Ort für das neue Gerät. Die Wartung und den Ersatzteilservice des Gerätes übernimmt die zertifizierte, ebenfalls marken- und herstellerunabhängige Labexchange Service GmbH, die als Tochterunternehmen von Labexchange und mit dem selbigen Erfahrungsschatz 2010 gegründet wurde.

Um das entgegengebrachte Vertrauen der Kunden zu honorieren, versucht Labexchange jeden Tag Höchstleistungen für seine Kunden zu erbringen. Um diese Leistungen und ein hohes Qualitätsniveau sichtbar zu machen, ist das Unternehmen seit 2008 vom TÜV nach DIN ISO 9001 zertifiziert.

Nach 25 Jahren marktbestimmender Tätigkeit kann Labexchange heute den weltweit größten Gerätebestand an gebrauchten und neuen Laborgeräten anbieten. Alle Geräte sind auch über das weltweite Händlernetzwerk und über eigene Niederlassungen in Frankreich und den Niederlanden erhältlich.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...