Zwei Millionen Euro für die SarkomforschungPriya Chudasama erhält Emmy Noether-Förderung der DFG

Priya Chudasama, Wissenschaftlerin am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg, erhält zwei Millionen Euro aus der Emmy Noether-Förderung der DFG. Mit dem Geld will die Wissenschaftlerin Sarkomerkrankungen besser verstehen und neue Zielstrukturen für die Therapie identifizieren.