Bionic Robotics erweitert das Management

Ralf Teichmann neuer Geschäftsführer

Im Rahmen ihrer Strategie zum Geschäftsausbau hat die Bionic Robotics GmbH die Geschäftsführung neu besetzt. Ralf Teichmann (43) steht seit dem 01.05.2014 dem Unternehmen als Geschäftsführer vor.

Ralf Teichmann ist neuer Geschäftsführer der Bionic Robotics GmbH.

Als Maschinenbauingenieur (FH) hat Herr Teichmann seine berufliche Laufbahn in der Automobilzulieferindustrie begonnen. In den letzten zwölfeinhalb Jahren war er dann in verschiedenen Vertriebspositionen bei der SCHOTT AG engagiert. Zuletzt leitete er dort den Vertrieb Europa für die Einheit Lighting und Imaging.

Bei der Bionic Robotics GmbH wird sich Herr Teichmann neben anderen Feldern insbesondere um die Themen Vertrieb und Business Development kümmern. Dabei wird er von Jan Röhlinger, dem bisherigen Geschäftsführer, der im Management der Bionic Robotics GmbH verbleibt und sich verstärkt um die Abwicklung unterschiedlicher Projekte kümmern wird, unterstützt.

Über die Bionic Robotics GmbH
Die Bionic Robotics GmbH ist ein dynamisches, innovationsgetriebenes Unternehmen, welches sich auf die Entwicklung und Herstellung des Leichtbauroboters BioRob spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde im Jahr 2010 durch Prof. Oskar von Stryk, Prof. Bernhard Möhl und Jan Röhlinger als Spin-Off der Technischen Universität Darmstadt gegründet.

Anzeige

Der BioRob wird in der industriellen Automation eingesetzt, wo er Pick&Place-, Inspektions- und Assistenzaufgaben übernimmt. Das patentierte, bionisch inspirierte Antriebskonzept, welches sich am Bewegungsapparat des menschlichen Armes orientiert, ermöglicht eine extrem leichte und zugleich nachgiebige Struktur des Roboterarms. Diese Technologie ermöglicht auch bei hohen Bewegungsgeschwindigkeiten eine sichere Zusammenarbeit von Roboter und Mensch im gleichen Arbeitsraum.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...

Tischroboter

Acht verschiedene Modellbaureihen

IAI Industrieroboter stellt eine neue Generation ihrer bekannten Tischroboter-Baureihe vor. Unter der Bezeichnung TTA stehen nun acht verschiedene Modellbaureihen mit Arbeitsbereichen zwischen 200 x 200 mm und 500 x 500 mm zur Verfügung.

mehr...
Anzeige

ACHEMA-Neuheit

Innovative Labor- und Reinraumroboter

Yaskawa präsentiert sich in diesem Jahr erstmals auf der ACHEMA und zeigt zwei aktuelle Motoman-Modelle zum Einsatz in der Chemie- und Prozessindustrie, bei Labor- und Analyseaufgaben sowie in der Pharma-, Verpackungs- und Lagertechnik.

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...