News

Eppendorf & Science Prize for Neurobiology 2009 - Jetzt bewerben!

Die Eppendorf AG und das weltweit anerkannte Fachmagazin Science nehmen ab sofort Bewerbungen für den Eppendorf & Science Prize for Neurobiology 2009 entgegen. Der Eppendorf & Science Prize for Neurobiology ist ein jährlich auf internationaler Ebene ausgelobter und mit 25.000 US-Dollar dotierter Forschungspreis. Er fördert junge Wissenschaftler, die herausragende Beiträge in der neurobiologischen Forschung mit Methoden der Molekular- und Zellbiologie geleistet haben. Forscherinnen und Forscher bis 35 Jahre können sich bis zum 15. Juni 2009 bewerben. Der Preisträger wird von einem Gremium unabhängiger Experten unter Vorsitz des Chefredakteurs des Science-Magazins ausgewählt. Der Preis 2008 ging an Mauro Costa-Mattioli, Ph.D., von der Abteilung für Neurowissenschaften am Baylor College of Medicine, Texas. Durch Entdecken der Bedeutung translationaler Kontrolle bei der Bildung langfristiger Erinnerungen könnte die Forschung von Dr. Mauro Costa-Mattioli letztendlich bei der Entwicklung neuer Therapien für wichtige Hirnleistungsstörungen wie beispielsweise einer eingeschränkten Gedächtnisfunktion im Alter und neurodegenerativer Erkrankungen helfen. Ausführliche Informationen finden Sie unter http://www.eppendorf.com/prize.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Krebszell-Kultivierung

Zellen in der dritten Dimension

Mit den realen Strukturen und Wachstumsbedingungen in Geweben und Organen haben 2D-Kulturen wenig gemeinsam. 3D-Zellkulturen umgehen die Limitationen. Sie können zuverlässig, streng kontrolliert und einfach skalierbar im Biorektor kultiviert werden. 

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige