Markt für Analysen-, Bio- und Labortechnik

Irland bietet Potenzial für Hersteller

Acht Firmenvertreter aus dem Bereich der Analysen-, Bio- und Labortechnik reisten vom 21. bis 24. Oktober nach Irland, um vor Ort Geschäftskontakte zu irischen Industriepartner aus den Bereichen Labor-, Forschung- und Pharmaindustrie zu knüpfen und ihr Exportgeschäft anzukurbeln.

Die positiven Entwicklungen der irischen Wirtschaft eröffnen den deutschen Herstellern der Branche vielversprechende Geschäftschancen. Seit der Wirtschaftskrise in Irland konnte das Haushaltsdefizit immer weiter ausgeglichen werden. Die irische Regierung strebt eine Konsolidierung des Haushaltsdefizites auf 3 % des BIP bis 2015 an. Irland gilt als einer der führenden Standorte für Forschung und Entwicklung. Von 2006 bis 2013 wurden 8,2 Mrd. Euro in die Forschung und Entwicklung investiert.

Die Exporte deutscher Hersteller von Analysen-, Bio- und Labortechnik nach Irland stiegen in 2011 um fast 15 % an. In den Folgejahren konnte das Exportgeschäft weiter zulegen, zuletzt wurden in 2013 Waren im Wert von 8 Mrd. Euro nach Irland exportiert. Dies entspricht einer Steigerung von fast 3 % verglichen mit dem Vorjahr.

Teil der Geschäftsanbahnungsreise im Rahmen des Markterschließungsprogramms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie war auch ein Kongress, auf dem die Investitionsvorhaben des Landes thematisiert wurden. Organisiert wurde die Reise durch die irische Industrie- und Handelskammer in Kooperation mit SPECTARIS, dem Verband des Groß- und Außenhandels für Krankenpflege- und Laborbedarf e.V. sowie der irischen Industry Research & Development Group.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...