Innovativ durch Forschung

ibidi wurde ausgezeichnet

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat ibidis besonderes Forschungs- und Entwicklungsengagement mit seinem Gütesiegel ausgezeichnet. Als Experte auf dem Gebiet der funktionalen zellbasierten Assays beteiligt sich ibidi an Forschungsprojekten und arbeitet mit Hochschulinstituten an innovativen Lösungen für seine Kunden.

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat ibidis besonderes Forschungs- und Entwicklungsengagement mit seinem Gütesiegel ausgezeichnet.

Seit der Gründung der ibidi GmbH nimmt der Bereich Forschung und Entwicklung eine zentrale Stellung im Unternehmen ein. Die Ziele sind dabei die kontinuierliche Optimierung der Produkte und die Erschließung neuer Anwendungen.

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft vergibt 2014 zum ersten Mal die Auszeichnung "Innovativ durch Forschung". Er fragte Unternehmen nach dem Einsatz von Forschung und Entwicklung im Jahr 2013 und der Planung für die Folgejahre. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt die Erhebung.

Mit der Auszeichnung gehört ibidi zum kleinen, aber bedeutsamen Kreis der ca. 25000 Unternehmen in Deutschland (von insgesamt 3,5 Mio. Unternehmen), die mit ihren Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten Innovation und Wachstum schaffen.

"Die Auszeichnung 'Innovativ durch Forschung' macht uns sehr stolz", kommentiert Dr. Roman Zantl, Geschäftsführer der ibidi GmbH. "Die positive Würdigung von ibidis Forschungseinsatz ist Bestätigung und zugleich Ansporn für weiteren Fortschritt."

Anzeige

Der Stifterverband ist eine Gemeinschaftsinitiative der Wirtschaft. Er tritt dafür ein, die deutsche Bildungs- und Forschungslandschaft nachhaltig zu verbessern. Um dieses Ziel zu erreichen, fördert er Hochschulen und Forschungsinstitute, unterstützt akademischen Nachwuchs, analysiert das Wissenschaftssystem und leitet daraus Empfehlungen für Politik und Wirtschaft ab.

Die Ergebnisse der F&E-Umfrage fließen zum Beispiel in den Bundesbericht "Forschung und Innovation" ein und dienen der Bundesregierung als Entscheidungsgrundlage. Die Daten werden außerdem für die entsprechenden Auswertungen der EU und der OECD verwendet.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...