News

Kollaboration im Bereich der Proteinröntgenstrukturanalyse

Proteros Biostructures GmbH ("Proteros") gab heute eine Vertragserneuerung mit Rigel Pharmaceuticals, Inc. ("Rigel") bekannt, wonach Proteros mit seinen Dienstleistungen im Bereich der Proteinstrukturbiologie Rigel weiterhin bei einem Wirkstoffentwicklungsprogramm unterstützt. Im Rahmen der erneuerten Vereinbarung wird Proteros an spezifischen Zielmolekülen Röntgenstrukturanalysen von Protein-Wirkstoffkomplexen durchführen und hiermit Rigels Wirkstoffentwicklungsprogramm unterstützen. Dabei wird Proteros seine High-Throughput-Kristallographieplattform als auch seine proprietären Technologien einsetzten.

Proteros fokussiert sich darauf, Dienstleistungen im Bereich der strukturbasierten Wirkstoffentwicklung anzubieten und baut die dazu erforderlichen Plattformtechnologien kontinuierlich aus. Diese umfassen gegenwärtig die Proteinröntgenstrukturanalyse, kinetisches und thermodynamisches Profilieren von Wirkstoffkandidaten und integrierte Leadentwicklungen, basierend auf einer neuartigen Wirkstoff- und Fragmentbibliothek mit über 30000 neuartigen und auf zelluläre Zielmoleküle ausgerichtete Moleküle. Cony D'Cruz, CBO und Präsident von Proteros (US) Inc. sagte: "Die Erneuerung des Abkommens mit Rigel bestätigt die langfristige Kollaboration der beiden Firmen im Bereich der Strukturbiologie. Wir freuen uns, Rigel bei deren bahnbrechenden Forschungsarbeiten unterstützen zu dürfen."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Forschungsprojekt "Nanofacil"

Enzyme resistenter machen

Ein Forschungsprojekt an der Jacobs University unter Leitung von Dr. Marcelo Fernandez-Lahore, Professor of Biochemical Engineering, soll zu einer Plattform für die erleichterte Weiterverarbeitung einer Vielzahl von biologischen Produkten führen.

mehr...