Labor-Branchentreff

Lab.Vision 2019 in Ludwigshafen

Die Lab.Vision, das Spectaris-Trendevent der Laborindustrie, macht am 7. und 8. Mai 2019 Station bei der BASF in Ludwigshafen.

Die Lab.Vision, das Spectaris-Trendevent der Laborindustrie, macht im kommenden Jahr Station bei der BASF in Ludwigshafen. Der „Zukunftsradar der Laborindustrie“ bringt am 7. und 8. Mai Hersteller und Anwender der Analysen-, Bio- und Labortechnik zusammen und lädt dazu ein, sich zu den Themen „Chemie 2025“, „Erfolg durch Nutzerfokus: Kundenorientierte Lösungen für das Labor der Zukunft mithilfe von Design Thinking“ und „Wie verändert Arbeit 4.0 das Labor“? auszutauschen. Auch der Fachhandel und die Wissenschaft sind eingeladen, ihre Erfahrungen beizusteuern.

Mit hochkarätigen Impulsvorträgen, praxisnahen Workshops und interaktiven Formaten wird Spectaris bedeutende Stakeholder der Labortechnik zusammenbringen, um die künftigen Anforderungen in Technologie und Geschäftsmodelle zu übersetzen. Gemeinsam werden Herausforderungen der Branche benannt, analysiert und diskutiert.

Bereits am 7. Mai sind die Teilnehmer am Nachmittag zur Besichtigung des BASF-Kompetenzlabors Analytik und zu einem abendlichen Branchen-Get-Together mit Dinner Speech und Verleihung des SPECTARIS-LaborBären an einen Preisträger des Wettbewerbs „Jugend forscht“ eingeladen.

Weitere Informationen unter www.spectaris-labvision.net 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...