News

Promega übernimmt Turner BioSystems

Die Promega Corporation (Madison, Wisconsin/USA) mit deutscher Niederlassung in Mannheim hat zum 1. August 2009 Turner BioSystems (Sunnyvale, Kalifornien/USA), einen führenden Messgerätehersteller für Lumineszenz, Fluoreszenz und Absorption im Life Science Research-Bereich, übernommen. Durch die Akquisition erweitert Promega auf konsequente Weise sein Portfolio an Integrierten Systemen für Forschung, Medikamentenentwicklung und Klinische Diagnostik. Beide Unternehmen betrachten die Übernahme als logische Umsetzung der bereits seit 15 Jahren bestehenden Kooperation im Bereich von lumineszenten Messgeräten (GloMax¿) und deren Assays. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen bewahrt. "Die Qualität der Turner-Produkte sowie unsere langjährige Zusammenarbeit macht diesen Zusammenschluss zu einer Bereicherung für all unsere Kunden", sagte Bill Linton, Geschäftsführer der Promega Corporation. "Wissenschaftler schätzen integrierte Systeme, da sie sich dank dieser auf andere Arbeitsschritte im Labor konzentrieren können. Die Akquisition von Turner BioSystems ermöglicht es uns, diese Systeme für mehr Anwendungen anzubieten."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige