Immundiagnostik

Qiagen und DiaSorin automatisieren TB-Test

Die Firmen Qiagen und DiaSorin gaben jetzt den Abschluss einer Partnerschaft bekannt. Ziel ist die Bereitstellung von Qiagens diagnostischem QuantiFeron-TB-Test für DiaSorins vollautomatische Analysenplattform Liaison.

Labors, die Qiagens QuantiFeron-TB-Gold-Plus-(QFT-Plus-)Test zum Nachweis latenter TB-Infektionen nutzen, sollen zukünftig den Zugang zu einem vollständig automatisierten, flexiblen Workflow auf Basis der Liaison-Gerätefamilie erhalten. Weltweit sind bereits über 7000 Liaison-Systeme installiert, vornehmlich in Krankenhauslabors.

QFT-Plus ist der erste Test aus Qiagens QuantiFeron-Portfolio, der für die Verwendung auf der Liaison-Plattform adaptiert werden soll. Zukünftig könnte das Liaison-Menü um weitere Tests auf Basis der QuantiFeron-Technologie erweitert werden. Diese Technologie bietet die Möglichkeit zum Nachweis asymptomatischer Infektionen und anderer Risiken, die nicht mit Standard-Diagnosetechnologien erkannt werden können.

QuantiFeron-Tests basieren auf zwei Komponenten: QuantiFeron-Blutentnahmeröhrchen mit Schlüsselkomponenten des Tests, die bereits während der Entnahme und Transport der Proben aktiv werden, sowie das QuantiFeron-Nachweisverfahren zur Messung der Expression von Interferon-gamma, das bisher im Labor mithilfe von Standardausrüstung durchgeführt wird. Im Rahmen ihrer Vereinbarung entwickeln DiaSorin und Qiagen eine vollautomatische Version der  QuantiFeron-Nachweiskomponenten.

Anzeige

DiaSorin und Qiagen planen die Markteinführung einer CE-markierten Version der Nachweiskomponenten für das Liaison-XL-System für das dritte Quartal 2018.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...