News

Relaunch von bioSicherheit.de

Rund 10 Jahre hält das Informationsportal http://bioSicherheit.de interessierte Laien, Journalisten und Politiker über den aktuellen Stand und die Entwicklung der biologischen Sicherheitsforschung in Deutschland auf dem Laufenden. In der vergangenen Woche startete www.biosicherheit.de in neuem Layout und mit neuen Funktionen und trägt damit dem kontinuierlich steigenden Informationsangebot Rechnung.

Seit 2001 gewährt das Informationsportal der interessierten Öffentlichkeit im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) Einblick in die biologische Sicherheitsforschung in Deutschland. Mit jährlich über einer Million Besuchen hat sich die Internetseite seitdem zur zentralen Informationsplattform rund um die Sicherheit gentechnisch veränderter Pflanzen entwickelt. Seit dem 8. Juni 2010 präsentiert sich http://bioSicherheit.de in neuem Layout und mit deutlich optimierten Funktionen. Neue redaktionelle Akzente und eine straffere Menüführung sorgen für mehr Transparenz und eine übersichtliche Struktur.

Damit trägt der Relaunch dem zunehmenden Ergebnisbestand aus mittlerweile 185 Forschungsprojekten Rechnung. Mit Hilfe eines leistungsstarken Navigationsinstrumentes zur Erschließung komplexer Themenbereiche findet der Nutzer künftig noch schneller und einfacher die für ihn wichtigen Fakten. Bei jeder aufgerufenen Seite erhält der Besucher zudem Vorschläge für weitere themenspezifische Informationsangebote.

Anzeige

Zu aktuellen Themen der gesellschaftlichen Diskussion um Grüne Gentechnik sowie den laufenden und abgeschlossenen Forschungsprojekten bietet http://bioSicherheit.de über 500 Meldungen, Reportagen, Hintergrundinformationen und Interviews mit den Wissenschaftlern. Text- und Bildmaterial sowie Videodokumentationen zu den Forschungsprojekten stehen in der neuen Rubrik "Mediathek" zum Download bereit.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige