News

Scil Proteins ernennt Frank Ubags zum Chief Operating Officer

Scil Proteins, ein privates Biotechnologie-Unternehmen, das auf die Erforschung, Entwicklung und Produktion von rekombinanten Proteinen spezialisiert ist, gab heute den internen Wechsel von Frank Ubags auf die Position des Chief Operating Officers (COO) bekannt. Herr Ubags übte in den letzten drei Jahren die Position des Chief Financial Officer (CFO) bei Scil Proteins aus. Mit diesem Schritt will das Unternehmen den CMO-Geschäftsbereich für die Auftragsherstellung moderner biopharmazeutischer Arzneimittel weiter stärken, der bereits für zahlreiche angesehene internationale pharmazeutische Kunden arbeitet.

In der Position des CFO war Herr Ubags für den Abschluss einer EUR 24 Mio. Finanzierung im Februar 2011 durch den bestehenden Investor BioNet Holding verantwortlich. Scil Proteins setzt diese Mittel für die Entwicklung von zwei Produkten aus der eigenen Affilin®-Plattform in die klinische Phase I ein. In den letzten drei Jahren konnte Scil Proteins aber auch das Contract-Manufacturing-Geschäft, bestehend aus mikrobieller non-GMP- und GMP-Produktion, mit angesehenen Kunden wie Roche, Actavis und Lundbeck stark ausbauen. Das Unternehmen plant, durch den Ausbau seiner globalen Kundenbasis und die Erweiterung des Technologie-Portfolios dieses Geschäft auch künftig weiter wachsen zu lassen.

"Seit der Gründung von Scil Proteins sind wir im CMO-Geschäft tätig und seit fast 10 Jahren arbeiten wir für zufriedene Kunden. In den letzten drei Jahren hat unser CMO-Geschäft jedoch ein solches Wachstum erfahren, dass es wichtig wurde, dafür einen erfahrenen COO zu verpflichten", sagte Dr. Ulrike Fiedler, die Geschäftsführerin von Scil Proteins. "Ich freue mich, dass Frank eingewilligt hat, die Position des COOs zu übernehmen, da er während der letzten Jahre zu einem geschätzten Mitglied unseres Management-Teams geworden ist. Wir sind überzeugt, dass seine in früherer Position bei Rhein Biotech gewonnenen Erfahrungen, bei denen er eine Schlüsselrolle beim Aufbau der Unternehmenszweige Impfstoffe und CMO-Geschäft spielte, auch für Scil Proteins einen entscheidenden Vorteil bringen werden."

Anzeige

Zu seiner eigenen Ernennung bemerkte Frank Ubags: "Wir haben bereits mögliche Bereiche für den Ausbau unseres CMO-Geschäft identifiziert und ich freue mich darauf, diese Pläne zusammen mit unserem derzeit aus 75 Mitarbeitern bestehenden CMO-Team zu verwirklichen."

Melanie Käsmarker wird zukünftig bei Scil Proteins die Verantwortung über die Finanzen, den Einkauf und die Personalabteilung als Director Finance übernehmen. Sie war in den vergangenen drei Jahren im Unternehmen bereits als Abteilungsleiterin Buchhaltung und Controlling tätig.

Mehr über Scil Proteins erfahren Sie unter http://www.scilproteins.com.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige