News

Spezialgase online mischen

Durch neue Anwendungsfelder für Prozess- und Kalibriergase steigt die Nachfrage nach hochkomplexen Gasmischungen mit zwei oder mehr Komponenten. Air Products bietet deshalb ein neuartiges Anfrage- und Bestell-Tool für Gasgemische im Internet an. Der Experis® Gasgemisch Selector vereinfacht die Bestellung von Spezialgasmischungen und ermöglicht schnelle Lieferanfragen. Das System ist dank umfangreicher Hilfestellung auch für Nicht-Spezialisten leicht zu bedienen. Gasgemische müssen immer höheren Anforderungen genügen. Dabei stehen die Reinheit der einzelnen Bestandteile sowie höchste Genauigkeit und Stabilität der Mischungen im Vordergrund, denn kleinste Abweichungen können zu großen Messunsicherheiten führen. ¿Anwender von Gasmischungen brauchen häufig schnell ein Angebot für ein spezielles Gemisch. Der Selector gibt ihnen mehr Spielraum bei der zeitlichen Planung, denn sie können ihn jederzeit nutzen¿, erklärt Lieve de Paepe, Produktmanager Europa für Analyse- und Laborgase bei Air Products. ¿Der Experis Gasgemisch Selector erleichtert nicht nur den Beschaffungsprozess für Gasgemische, sondern ermöglicht den Nutzern auch, erheblich flexibler zu agieren¿. Um eine Anfrage zu stellen, muss der Kunde lediglich vier einfachen Schritten folgen. Die automatische Komponentensuche und die Tatsache, dass das Tool unvollständige Angaben direkt anzeigt, erleichtern die Bedienung erheblich. Darüber hinaus erkennt es sogar, welche Mischungen nicht möglich sind. Eine vollständige Anfrage kann so binnen Minuten gestellt werden, das Vertriebsteam von Air Products antwortet so schnell wie möglich mit dem passenden und individuellen Angebot. Mit dem Experis Gasgemisch Selector können Nutzer ihr individuelles Angebot für eine ultrahochreine und vollständig rückverfolgbare Spezialgasmischunge anfordern. Jedes Gasgemisch wird mit einem Analysenzertifikat nach ISO-Norm 6141 in speziell oberflächenbeschichteten Flaschen ausgeliefert, so dass die Zusammensetzung der enthaltenen Mischung nicht beeinflusst wird.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

The Power of Multiomics

Erfahren Sie in unserem White Paper „Unlocking the Power of Multiomics“ wie die Verknüpfung von Lipidphenotyp und Genotyp geholfen hat Herzkreislauferkrankungen besser vorherzusagen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...