Produkt der Woche

Universeller Lecksucher ASM 340

Angebot:
Der ASM 340 ist ein leistungsstarker und strapazierfähiger Lecksucher für die zuverlässige Qualitätssicherung.

Universeller Lecksucher ASM 340

Merkmale:
Das breite Anwendungsspektrum erstreckt sich von industriellen und analytischen Applikationen über Forschung & Entwicklung bis hin zum Beschichtungsmarkt. Der kompakte Lecksucher ist sowohl in Serienproduktionen als auch für Wartungsaufgaben einsetzbar. Er ist in herkömmlicher oder in ölfreier Version erhältlich.

Sowohl die qualitative Lokalisierung von Lecks als auch die quantitative integrale oder lokale Prüfung sind mit dem Lecksuchgerät ASM 340 möglich. Er besticht durch sein leistungsfähiges Vakuumsystem, das eine sehr schnelle Betriebsbereitschaft garantiert. Des Weiteren zeichnet er sich durch eine schnelle Ansprechzeit aufgrund des hohen Helium- Saugvermögens aus. Diese Merkmale führen zu kurzen Zykluszeiten und zu einem hohen Teiledurchsatz. Der ASM 340 ist als einziger Lecksucher seiner Klasse auf dem Markt in der Lage, Lecks bereits ab 100 hPa zu lokalisieren.

Eine große Auswahl an Schnittstellen ermöglicht die einfache Integration in Produktionslinien. Das abnehmbare Bedienelement und die optionale Schnüffelsonde mit LEDs erleichtern die Arbeit. Eine Aufzeichnung und eine Auswertung von Messdaten sind über eine SD-Karte möglich. Die kabellose Fernbedienung lässt eine Bedienung bis zu einer Distanz von 100 Metern zu. Dank der robusten Konstruktion und des minimalen Wartungsaufwands reduzieren sich die Servicekosten.

Anzeige

Der ASM 340 kann mit umfangreichem Zubehör auf spezifische Anwendungen abgestimmt werden. Ein spezieller Transportwagen ermöglicht auch einen mobilen Einsatz des Geräts. Bereits vorhandenes Zubehör für die Lecksucher der Serien ASM und HLT ist ebenfalls mit dem neuen Gerät kompatibel.

Weitere Informationen zu unserem Angebot an Lecksuchern finden Sie unter: http://lecksuche.pfeiffer-vacuum.de.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige

Infrarotkamera

Zum Orten von Gaslecks

Die FLIR GF320 ist eine speziell für die Gasvisualisierung in der chemischen Industrie und bei Biogasanlagen entwickelte Infrarotkamera. Den Kern der Kamera bildet ein gekühlter Detektor, der sich durch besonders gute Performance und eine hohe...

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Gasleck-Detektor LD239

Handlich und empfindlich

ATAS GL hat auf Basis der MEMS-Technologie (Micro-Elektro-Mechanical-Systems) einen modernen, ausgesprochen kompakten Gasleck-Detektor entwickelt, um kleine Undichtigkeiten rund um Fittings, Ferrules und Injektoren zu entdecken.

mehr...