Seminarprogramm 2007

HACH LANGE Seminarprogramm 2007

Auch im Jahre 2007 bietet die Firma HACH LANGE mit 14 verschiedenen Seminararten ein breites Spektrum an Fortbildungsmöglichkeiten an. Die Inhalte und Schwerpunkte der Veranstaltungen sind auf alle Kundegruppen ausgerichtet. Insbesondere werden Anwender aus den Bereichen der biologischen und industriellen Abwasserreinigung, aber auch aus dem Bereich des Prozesswassers und des Trinkwassers gezielt angesprochen. Fortbildungsmöglichkeiten zu den Themen Grundlagenwissen und analytische Qualitätssicherung runden neben den beiden Abwassersymposien in Magdeburg und München das Programm ab.

Nach dem erfolgreichen Start im 2. Halbjahr 2006 wird das Seminar zur Elektrochemie und Sauerstoffmessung auch 2007 angeboten. Hier erhält man neben den notwendigen Grundkenntnissen zur Bestimmung des pH- Wertes, des Redoxpotentials, der Leitfähigkeit und der Sauerstoffmessung auch eine produktbezogene Schulung. Mit dem Inhouse-Seminarangebot eröffnet sich zudem die Möglichkeit, ein individuelles Schulungsprogramm erstellen zu lassen.

Anforderung der Seminarübersicht 2007 über die Kennziffer oder per E-Mail an Iris.Boenning@hach-lange.de.

Seminarprogramm 2007 135

Anzeige

Hach Lange, Düsseldorf, Tel: 0211/5288-0, Fax 5288-106, http://www.drlange.de  

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ab Juni nur noch Hach

Namensänderung bei Hach Lange

Vor über 10 Jahren wurden die beiden Firmen Hach und Dr. Lange zusammengeführt, die sich als Hersteller von Geräten und Reagenzien für die Wasseranalyse einen Namen gemacht hatten. Ab Juni wird Hach Lange in Europa nun unter dem global einheitlichen...

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...