Temperiertechnik

Eiskalt geloggt

Mit dem LOG100 Cryo erweitert die Dostmann electronic GmbH - Spezialist für elektronische Messgeräte - erneut ihre Palette der Datenlogger. Der LOG100 Cryo besitzt Eingänge für externe Temperatursensoren, die bis zu -200 °C messen und sich somit besonders für Anwendungen bei tiefen Temperaturen eignen.

Der LOG100 Cryo wird in der Qualitätssicherung im Labor, bei der Produktion, im Lager oder auch zur Datenaufzeichnung während des Transports eingesetzt. Er prüft die Umgebungsbedingungen im Umfeld der Kryotechnik (z.B. Schockgefrierung der Lebensmittelindustrie oder Erdgasverflüssigung in der Erdgasindustrie). Im medizinischen und wissenschaftlichen Bereich eignet er sich hervorragend zur Überwachung von Gefrierschränken oder von Kryostaten, die mit flüssigem Stickstoff befüllt werden.

Der praktische Datenlogger verfügt über ein einstellbares Messintervall von 10 s bis zu 24 h und kann dabei bis zu 60000 Messwerte speichern. Dies ermöglicht die zuverlässige Kontrolle auch über längere Zeiträume.

Der interne Temperatursensor des Gerätes misst die direkten Umgebungsbedingungen und hat einen Messbereich reicht von -10...+70 °C bei einer Auflösung von 0,1 °C und einer Genauigkeit von ±0,3 °C/±0,7 °C. Der Messbereich des externen Temperatureingangs liegt zwischen -200 und +350 °C und erreicht eine Genauigkeit von ±0,5 °C/±1,0 °C bei einer Auflösung von 0,1 °C. Neben der Batteriestatusanzeige verfügt der LOG100 Cryo über eine Max-Min-Avg- und eine Momentwertanzeige.

Das IP65-spritzwassergeschützte Gerät besitzt ein gut ablesbares LCD-Display sowie eine optische und akustische Alarmfunktion (Hi-Lo-Alarm). Die Spannungsversorgung erfolgt über eine einfach zu wechselnde CR2032-Batterie. Zum Zubehör des 88 x 55 x 20 mm großen und 95 g leichten Datenloggers gehören eine Ersatzbatterie, ein Ersatz-USB-Kabel und eine Temperaturbremse für die zusätzlichen externen Temperaturfühler (Aluminiumblock, der die Temperaturänderung am externen Temperaturfühler verzögert). Neben der passenden bedienerfreundlichen Windows-Software gibt es einen abschließbaren Wand- und Kühlschrankhalter.

Weitere Informationen sind unter http://www.dostmann-electronic.de zu erhalten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Funkdatenlogger

Auch für den Außenbereich

Mit zunehmender Anzahl von herkömmlichen batteriebetriebenen Datenloggern wird das Einsammeln der Datenlogger, Anschließen an den PC, Auslesen der Daten sowie das Zurückbringen zum richtigen Einsatzort sehr zeit- und arbeitsaufwändig.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite