Datamix Cryo Rack

Automatisierte Handhabung von Gefrierproben

Von der Greiner Bio-One GmbH gibt es jetzt das Datamatrix Cryo Rack. In diesem neuen Rack können bis zu 48 Cryo.s-Einfrierröhrchen simultan gescannt werden, was eine automatisierte und daher effiziente Probenhandhabung ermöglicht.

Die Cryo.s-Einfrierröhrchen, die das Unternehmen im vergangenen Jahr erfolgreich einführte, verfügen über eine im Datamatrix-Code verschlüsselte Kennnummer. Dadurch bekommt jede Gefrierprobe eine eindeutige, maschinenlesbare Identität, die in einer Datenbank mit probenassoziierten Informationen verknüpft wird. Im Laboralltag spielt dies eine wichtige Rolle, denn auf diese Weise können Proben auch noch nach Jahren exakt zugeordnet werden. Der Datamatrix-Code wird mit Hilfe eines Lasers in den Kunststoffboden der Gefriergefäße eingebracht. Das Cryo Rack ist so gestaltet, dass über Öffnungen im Boden mit Hilfe eines Flachbettscanners die Datamatrix-Codes eingelesen und damit Daten zu Herkunft, Art und Alter der Probe von bis zu 48 Röhrchen gleichzeitig gespeichert und verarbeitet werden können.

Die Codes ermöglichen eine beständige und sichere Probenkennzeichnung, da sie unempfindlich gegen mechanische Beanspruchungen, niedrige Lagertemperaturen sowie die meisten Lösemittel sind. Ein automatischer Fehlerkorrekturalgorithmus, der auch teilweise beschädigte Codes lesbar macht, sorgt für zusätzliche Datensicherheit.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Heizen und Kühlen

Temperaturen präzise regeln

Der Thermostat Presto W55 von Julabo hat eine hohe Kälte- und Heizleistung mit sehr schnellen Abkühl- und Aufheizzeiten in einem Temperaturbereich von -55 °C bis +250 °C bei einer Temperaturkonstanz von bis zu +/- 0,05 °C.

mehr...
Anzeige

Brutschränke

Klassifiziert als Medizinprodukt

Die Memmert CO2-Brutschränke ICOmed sind als Medizinprodukte der Klasse IIa für die In-vitro-Fertilisation sowie die Biosynthese klassifiziert. Die Geräte tragen zum CE-Zeichen den Zusatz 0197 für die Kennzeichnung der TÜV Rheinland LGA Products...

mehr...

Thermostate

Keeping Innovation Safe & Simple

Die neuen Kiss-Thermostate (Kiss = Keeping Innovation Safe & Simple) eignen sich für Routineaufgaben im Labor wie z.B. Probentemperierung, Analysenaufgaben und Materialprüfungen sowie das externe Temperieren von Messgeräten und Versuchsaufbauten.

mehr...

Muffelöfen

Schnellste Heizraten mit Mikrowellen

Die heutigen Laboröfen müssen eine Vielzahl an Aufgaben erfüllen - über das Trocknen und Aufschmelzen bis hin zu Veraschungen für Analysen. Je vielseitiger die Aufgaben geworden sind, desto technisch anspruchsvoller wurden die Öfen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite