Genotypisierung

Geräte-Plattformen für HPV-Diagnostik

Greiner Bio-One hat auf dem dem europäischen Fachkongress zur Erforschung des Humanen Papillomavirus (HPV) zwei neue Geräte-Plattformen zur automatisierten Durchführung des Papillocheck® zum HPV-Nachweis vorgestellt.

HPV-Nachweissysteme Cx Nimbus und Cx Starlet

Die kompakte Version Cx Nimbus ist mit bereits vorhandenen Geräten im Labor kompatibel. Der Cx Starlet ist vollausgestattet und integriert Geräte wie Thermocycler und Sealer. Beide Plattformen ermöglichen nach Unternehmensangaben den noch schnelleren und effizienteren qualitativen Nachweis von HPV.

Das CE-IVD gekennzeichnete Testsystem Papillocheck ermöglicht nicht nur die HPV-Detektion, sondern auch die Genotypisierung von sechs sogenannten low-risk (lr) und 18 high-risk (hr) HPV-Typen aus zervikalen Abstrichen in einer einzigen Analyse. Dadurch sind neben dem HPV-Screening auch eine Risikoabschätzung sowie eine entsprechende Diagnose möglich. Der Test zeichnet sich gleichermaßen durch hohe Sensitivität, Spezifität, Robustheit und Reproduzierbarkeit aus. Er basiert auf dem Nachweis eines Abschnitts des E1-Gens von 24 unterschiedlichen HPV-Typen. sk

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Biochip

Krebsdiagnostik per Lab-on-disc

Im Rahmen eines Forschungsprojekts in der Krebsdiagnostik haben die Hahn-Schickard-Gesellschaft und das Institut für Bioprozess- und Analysenmesstechnik e.V. mikrofluidische Plattformen entwickelt, deren Konzept eine neue Generation...

mehr...