Mikrowellensynthese Studentenpaket

Studentenpaket für MW-aktivierte Synthesen

Mit einem Höchstmaß an Flexibilität und bisher nicht vorhandenen Kontrollmöglichkeiten der Reaktionsparameter ermöglicht die Mikrowellen-Chemie ein direktes Einkoppeln der Energie in die gewünschten Reaktionen. Das Unternehmen CEM bietet für Hochschulen und schulische Forschungseinrichtungen nun Paketlösungen für die Ausbildung an. Ein Praktikumsbuch mit elf unterschiedlichen Versuchen und die dazugehörigen Mikrowellen-Laborgeräte können direkt im chemischen Praktikum für die Studenten eingesetzt werden.

Mit diesen Paketlösungen lernen die Studenten eine moderne Synthesetechnik für unterschiedlichste Reaktionen in der Chemie kennen. Gegenüber der klassischen Ölbadtechnik werden die Reaktionszeiten deutlich verkürzt und damit auch die Praktikumszeiten reduziert. In vielen Fällen werden auch noch die Ausbeuten gesteigert, es können alternative Lösungsmittel gewählt und sehr häufig kann die Katalysatormenge reduziert werden. Im Rahmen der Studentenpakete werden die Praktikumsbücher mit den jeweiligen Mikrowellen-Laborgeräten und sämtlichem Zubehör (Reaktionsbehälter, Sensoren, Software, etc.) geliefert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite