Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> Ionenmobilitäts-TOF-Massenspektrometer

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr

IMS-TOF/MS-System si@massIonenmobilitäts-TOF-Massenspektrometer

Die Firma GSG Mess- und Analysengeräte GmbH hat die Vermarktung des neuen Ionenmobilitäts-Time of Flight-Massenspektrometer si@mass TOF übernommen. Das Gerät ist das erste kommerziell verfügbare Ionenmobilitäts-TOF/MS mit einer unter Atmosphärendruck betriebenen hochauflösenden Ionen-Driftstrecke. Dieser Aufbau ermöglicht eine zweidimensionale Trennung von Analyten, wobei die Größen der Ionen und deren Massen bestimmt werden. Die Trennung der Ionen wird hierbei über deren Größe/Ladungs-Verhältnis in der Ionenmobilitäts-Driftstrecke berechnet und die Massenbestimmung der Ionen erfolgt über deren Masse/Ladungs-Verhältnis im TOF-MS. Eine weitergehende strukturelle Untersuchung der in der Driftstrecke voneinander getrennten Ionen ist über kollisionsinduzierte Zerfallsreaktionen (CID) durchführbar.

sep
sep
sep
sep
IMS-TOF/MS-System si@mass: Ionenmobilitäts-TOF-Massenspektrometer

Dank des traditionellen Designs ist somit die exakte Berechnung der Größe von Ionen bis auf wenige Angström genau gegeben und zusätzlich erfolgt eine genaue Bestimmung der Ionenmasse. Mit dem Gerät ist es möglich, Konformere und Isomere in komplexen Proben voneinander zu trennen, wodurch sich ganz neue Fragestellungen in vielen aktuellen Forschungsfeldern wie Metabolomik, Proteomik, Lipidomik, Kleinmolekülanalytik, Proteinfaltung, Tissue Imaging, Protein-/Proteinkomplexanalytik oder in der Charakterisierung von Polymeren adressieren lassen.

Anzeige

Ein weiterer Vorteil ist seine Modularität. Dadurch wird eine exakte Anpassung an die Bedürfnisse des Nutzers und die gegebenen Fragestellungen ermöglicht. Standardmäßig wird das IMS-TOF/MS mit einer Elektrospray-Ionenquelle (ESI) für die Kopplung mit einer Flüssigchromatographie (LC) geliefert. Alternativ ist die Anbindung einer Ionenquelle mit Koronaentladung für die Untersuchung von gasförmigen Proben möglich, beispielsweise für die Anbindung eines Gaschromatographen (GC). Die Steuerung und die Datenanalyse erfolgen über ein hoch flexibles Softwarepaket, welches sich optimal an die gegebene Methode anpassen lässt.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Mit Hilfe der Spectro ICP Analyzer Pro-Software für die Modelle der Spectroblue und Spectro Arcos ICP-OES lassen sich Ergebnisse einfach und schnell abrufen und verarbeiten. (Bild: Spectro Analytical Instruments)

Achema 2018 – Halle 4.2, Stand J8ICP-OES- und ED-RFA-Spektrometer

Spectro Analytical Instruments wird auf der Achema seine neuesten ICP-OES- und ED-RFA-Spektrometer-Technologien präsentieren, die sich laut Unternehmen durch verbesserte Leistung, höhere Produktivität und geringere Betriebskosten auszeichnen.

…mehr

Inline-SpektrometerEndress+Hauser übernimmt Blue Ocean Nova

Mit intelligenten Inline-Spektrometern will das Unternehmen sein Angebot für die Prozessanalytik stärken.

…mehr
Spectro Midex MID05: energiedispersives Röntgenfluoreszenz-Spektrometer

Edelmetall-AnalytikSpezialist für die Edelmetallanalyse: das neue Mikro-ED-RFA-Spektrometer Spectro Midex

Spectro Analytical Instruments hat die Einführung des neuen Spectro Midex MID05 Spektrometers bekanntgegeben. Die fünfte Generation dieses energiedispersiven Röntgenfluoreszenz-Spektrometers (ED-RFA) ist ein Spezialist für Edelmetallanalysen mit kleinen Messpunkten.

…mehr
Spektrometer

QualitätsmanagementAnalysengeräte für die Werkstoffprüfung

Oxford Instruments setzt beim Qualitätsmanagement auf ConSense. Spektrometer für die Analyse von Werkstoffen und Schichtdicken – das ist das Geschäftsfeld der Firma Oxford Instruments Analytical aus dem niederrheinischen Uedem bei Düsseldorf.

…mehr
Miniaturspektrometer

Spektrometer mit Ethernet-InterfaceBis zu 3000 Scans pro Sekunde

Das neueste Miniaturspektrometer von Ocean Optics setzt auf einen hochempfindlichen CMOS-Detektor, womit Aufnahmegeschwindigkeiten von bis zu 3000 Scans/s erreicht werden können.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung