Titration von Tensiden und Pharmazeutika

Applikation Bulletin

In einem neuen Applikation Bulletin (AB 268) gibt Metrohm einen Überblick über die zahlreichen Tenside und Pharmazeutika, die mittels potentiometrischer Titration bestimmt werden können. Zudem bietet das neue AB einen tabellarischen Überblick über mehr als 170 bewährte Applikationen für die Tensidbestimmung und Pharmaanalytik einschließlich Angaben, welche Elektrode und welcher Titrant sich für die Analyse des betreffenden Produkts jeweils am Besten eignen.

Weiterhin enthält das neue AB detaillierte Informationen zur Herstellung des jeweiligen Titranten sowie zur Bestimmung des Titers.

  • Titranten basierend auf TEGO®trant A100 für die Bestimmung von anionischen Tensiden.
  • Titranten basierend auf Natriumdodecylsulfat (Natriumlaurylsulfat) für die Bestimmung von kationischen Tensiden.
  • Titranten basierend auf Natriumtetraphenylborat (STPB) für die Bestimmung von nicht-ionischen Tensiden und pharmazeutischen Verbindungen.

Das Applikation Bulletin AB 268 kann von der Webseite der Deutschen Metrohm heruntergeladen werden, und zwar unter http://bit.ly/19f8dsu.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...

Raman-Spektroskopie

Metrohm übernimmt B & W Tek

Die Metrohm AG aus Herisau, Schweiz, und B & W Tek aus Newark, Delaware, USA, haben die Akquisition von B & W Teks Spectroscopy Solution Business, B & W Tek LLC, sowie mehrerer ausländische Tochtergesellschaften bekannt gegeben.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite