HPLC-Troubleshooting

Praxisnahes Seminar für Anwender

Ziel des Seminares ist es, die HPLC-Kenntnisse des Teilnehmers zu erweitern, um mehr Sicherheit im Umgang mit HPLC-Systemen zu erlangen. Probleme sollen selbstständig erkannt und gelöst werden, was zu größeren Erfolgen in der HPLC-Analytik und Methodenentwicklung führt.

Ziel des Seminares „HPLC-Troubleshooting“ ist es, die HPLC-Kenntnisse des Teilnehmers zu erweitern, um mehr Sicherheit im Umgang mit HPLC-Systemen zu erlangen.

Weiterhin soll das Verständnis für die Entstehung möglicher Fehler vertieft werden. Durch einen hohen Praxisbezug und die Arbeit am System in kleinen Gruppen wird ein optimales Lernergebnis sichergestellt. Jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar ein Teilnahmezertifikat.

Inhalte und Lernziele des Seminares:

Kenntnisse über die Komponenten eines HPLC-Systems und Verständnis der Funktionsweise.

  • Systembezogene Fehleranalyse.
  • Richtige Interpretation der Daten.
  • Fehlerbehebung.
  • Tipps und Tricks zur Fehlervermeidung.
  • Die Top 10 der häufigsten Anwenderfehler.

Termine: 27.04.2016 oder 13.10.2016
Dauer: 09.30 - 17.00 Uhr
Ort: KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH, Berlin
Zielgruppe: HPLC-Anwender mit Vorkenntnissen aus der HPLC-Praxis

Anmeldung:
Eine verbindliche Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen bis zum 06.04.2016 bzw. 22.09.2016 erforderlich. Es gilt eine Mindestteilnehmeranzahl von 5 Teilnehmern; maximal 15 Teilnehmer möglich. Die Teilnahmegebühr liegt bei 599 Euro (inkl. Getränken und Mittagsimbiss). Ihre Anmeldung senden Sie bitte an LC_LAB@knauer.net.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Auszeichnung

Knauer ist Leading Employer 2018

Der Berliner Analysengeräte-Hersteller Knauer erhielt jetzt die Auszeichnung Leading Employer 2018. Knauer gehört damit zu den Unternehmen in Deutschland mit den besten Bewertungen in einer unabhängigen Studie, die von der Düsseldorfer 3.works...

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige

Für den Praktiker

HPLC-MS-Buch

Dieses Buch beschäftigt sich ausschließlich mit praktischen Aspekten der LC/MS-Kopplung. Der renommierte HPLC-Experte und langjährige LABO-Autor Dr. Stavros Kromidas bietet in diesem Praktikerbuch umfassende Informationen auf einen Blick.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite