Neue Vakuumpumpe

Kompakt, leise und vibrationsarm

Ab sofort bietet die hyco Vakuumtechnik GmbH ihre neuen ölfreien und trocken verdichtenden Membranpumpen mit Pleuelantrieb der Baureihe PB-40 an. Die 4-Zylinder-Membran-Pleuelpumpen werden zum Evakuieren und Fördern von Gasen und Dämpfen eingesetzt.

Ab sofort bietet die hyco Vakuumtechnik GmbH ihre neuen ölfreien und trocken verdichtenden Membranpumpen mit Pleuelantrieb der Baureihe PB-40 an.

Innerhalb der Baureihe kann der Anwender zwischen vier Modellen wählen. Die Membranpumpen erreichen ein herausragendes Saugvermögen von 22,5 bis 80 l/min und ein Endvakuum bis <1,5 mbar. Durch die Konstruktion des Antriebes wird einerseits eine kompakte Bauweise erreicht; zudem sind die Pumpen wartungsfrei bei langer Betriebszeit. Die Motorleistung beträgt 0,08 kW.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite