Dienstag 9.3.2021 - Freitag 12.3.2021

Einführung in die Metallkunde für Ingenieure und Techniker

Der erfolgreiche Umgang mit Metallen in Herstellung, Verarbeitung oder Prüfung setzt ein ausreichendes Maß an Kenntnissen der grundlegenden Vorgänge im Metallinneren voraus. Dies ist erforderlich, um mögliche Fehler zu vermeiden oder abzustellen.

Ziel der Fortbildung ist daher, das Verständnis für die grundlegenden metallkundlichen Vorgänge zu fördern. Erst das Wissen über den Aufbau der Mikrogefüge gestattet es, Ergebnisse der Werkstoffprüfung plausibel und fachlich versiert zu interpretieren sowie auch Fragen zur Werkstoffauswahl korrekt zu beantworten.

Veranstalter:

Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.
Fort- und Weiterbildung
Senckenberganlage 10
60325 Frankfurt am Main
Telefon: 049 69 75306 757
E-Mail: fortbildung@dgm.de
http://www.dgm.de

Termininformationen:
Dienstag 9.3.2021 - Freitag 12.3.2021
Ort:
Online-Fortbildung